grüne Tomaten

Wie zu Omas Zeiten oder neu kreiert
Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

grüne Tomaten

Dez 2012 26 21:43

Beitrag #1 von unkrauthex » Mi 26. Dez 2012, 21:43

1kg grüne (unreife) Tomaten
5-6 Äpfel, nicht zu sauer
3-4 Paprikaschoten
5 große Gemüsezwiebel
4-5 Knoblauchzehn
1 Stück Ingwer, ca. 1 - 2 cm
300ml Weißweinessig
zum Abschmecken kann genommen werden: Salz, Chili, Senfkörner, Zitronensaft, Pfeffer

Die Masse keiß in Gläser abfüllen und kopfstehen abkühlen lassen.
Große Mengen sollten besser gewckt werden.

Sehr würziger und schmackhafter Brotbelag.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Zurück zu „Eingemachtes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast