Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Netter Plausch unter Usern
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Nov 2015 15 17:07

Beitrag #201 von Minerva » So 15. Nov 2015, 17:07

Ich habe dieses Jahr viel bei Baldur bestellt und kann eigentlich nur sagen, dass sie tatsächlich einen guten Kundenservice haben.
Alle Pflanzen die ich mit Bild reklamiert habe, haben sie mir ersetzt. Entweder den Kaufpreis oder ich habe noch einmal eine neue Pflanze bekommen. Selbst wenn in einem 3er-Set eine Pflanze nicht angwachsen ist, haben sie mir ein komplettes neues 3er-Set zugesandt.

Meine Rispenhortensie 'Candlelight', die eigentlich gelb sein sollte, wollte bei mir nicht gelb werden.....also keine 'Candlelight'.
Eine Dahlie die ich als 'Rumble Bumlbe' bestellt hatte, war keine 'Rumble Bumlbe'. Bei habe ich bildlich festgehalten und bei Baldur reklamiert. Aufgrund das beide Pflanzen z.Z. nicht im Sortiment vorhanden sind, hat mir Baldur für die nächste Saison einen Gutschein über die beiden Pflanzen geschickt und das nenne ich dann mal Kundenservice.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Nov 2015 15 21:35

Beitrag #202 von roswitha » So 15. Nov 2015, 21:35

Minerva, das ist wirklich Kundenservice. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Nov 2015 15 23:38

Beitrag #203 von unkrauthex » So 15. Nov 2015, 23:38

das erstaunt mich jetzt direkt etwas. h#tte nicht gedacht, dass ne Firma tatsächlich so kulant ist.
Das liegt aber sicher auch daran, dass du dir solch Mühe mit der Dokumentation der Verluste gemacht hast
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Nov 2015 16 10:56

Beitrag #204 von Minerva » Mo 16. Nov 2015, 10:56

Groß dokumentiert hab ich da nix......Hexchen.....nur das Übliche.
Kundennummer/ Kaufdatum/ Name der Pflanze + Bestellnummer/ Kurzgehaltene Begründung der Reklamation/ Bilder dazu......ferddisch.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Mär 2016 29 11:42

Beitrag #205 von lavendula » Di 29. Mär 2016, 11:42

Hab am 9.März Samen bestellt bei einem Händler den wir hier schonmal hatten...wildstauden und so....grrrrrrrrr :40: :40: :40:

Eben gerade mal ne Erinnerung an den Shop geschickt...ich glaub aber das war Geld in den Sand gesetzt... :13:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Mär 2016 29 12:09

Beitrag #206 von Minerva » Di 29. Mär 2016, 12:09

Och Mönsch...Lavi....das ist ärgerlich.
Habe gerade irgendwo gelesen, dass dort keine Lieferungen mehr kommen und auf Mails und Anrufe nicht reagiert wird.
Ich hab vor Jahren mal dort bestellt und es ging alles reibungslos.....so kann sich das leider ändern.
Wenn du das Geld überwiesen hast ist es leider futsch. Darum hab ich mir angewöhnt mit PayPal zu bezahlen. Durch den Käuferschutz bekommst du dein Geld wieder.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Mär 2016 29 20:30

Beitrag #207 von roswitha » Di 29. Mär 2016, 20:30

lavendula, ich hoffe Du hast das Geld nicht überwiesen. Dann sieht es wirklich schlecht aus.
Ich habe auch gelesen, das die nicht antworten und keine Ware verschicken. Schade. Ich drücke die Daumen, das Du Dein Geld noch wieder bekommst oder eben die Ware.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Mär 2016 29 22:34

Beitrag #208 von lavendula » Di 29. Mär 2016, 22:34

ich hab jetzt über pp den käuferschutz aktiviert :27:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Mär 2016 30 20:55

Beitrag #209 von roswitha » Mi 30. Mär 2016, 20:55

lavendula, na dann bekommst Du Dein Geld. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Mär 2016 30 21:38

Beitrag #210 von lavendula » Mi 30. Mär 2016, 21:38

Ich berichte...es bleibt spannend...

Benutzeravatar
Hamamelis
Schon eingewöhnt
Schon eingewöhnt
Beiträge: 93
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:48
Qualifikation/Wissen: schon möglich - schauen wir mal
Wohnort: Gesundheit und Wissenschaft halten sich hier die Waage
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 05 23:38

Beitrag #211 von Hamamelis » Di 5. Apr 2016, 23:38

Habe doch wieder mal bei BALDUR bestellt und die Ware vor wenigen Tagen bekommen.
War überrascht, wie gut verpackt alles war. Auch war in allen Töpfen genügend Erde drin und alles gut durchfeuchtet. Nichts gedrückt, bzw. gar abgebrochen.Von der Neuheit "Duftender Indian Mint" lasse ich mich mal überraschen. Jedenfalls duften die Pflänzchen stark und beginnen bereits zu ranken.
Bin zufrieden und würde ggfs. wieder mal bestellen :)

Seid alle vielmals gegrüßt von Hamamelis
So wie die Sonne die Blumen färbt, so färbt die Kunst das Leben
Sir John Lubbock

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10402
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 05 23:45

Beitrag #212 von Edelweiss » Di 5. Apr 2016, 23:45

Hamamelis hat geschrieben: "Duftender Indian Mint" l


Ist das Minze, oder was?Waer irgendwie interessant, ob sie einfach einer bekannten Minze einen neuen Namen gegeben haben. Minze duftet eigentlich immer. :D

Aber ich will dir die Freude an der neuen Pflanze nicht nehmen.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Hamamelis
Schon eingewöhnt
Schon eingewöhnt
Beiträge: 93
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:48
Qualifikation/Wissen: schon möglich - schauen wir mal
Wohnort: Gesundheit und Wissenschaft halten sich hier die Waage
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 05 23:57

Beitrag #213 von Hamamelis » Di 5. Apr 2016, 23:57

Nee, nee Edelweiss die Freude nimmst du mir nicht.
Ja, es ist eine rankende Minze, die sehr sehr stark duftet. Riechen tut Pfefferminze natürlich immer, aber als junges Pflänzchen soooo stark. Sie soll sich wie ein Wasserfall ausbreiten und ranken). Schauen wir mal :5: Ich werde berichten bzw. zeigen.

Gute Nacht und schöne Träume - Hamamelis
So wie die Sonne die Blumen färbt, so färbt die Kunst das Leben
Sir John Lubbock

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10402
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 05 23:59

Beitrag #214 von Edelweiss » Di 5. Apr 2016, 23:59

Bin sehr gespannt auf deinen Bericht und auf Fotos, bin ein grosser Minzefan.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Hamamelis
Schon eingewöhnt
Schon eingewöhnt
Beiträge: 93
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:48
Qualifikation/Wissen: schon möglich - schauen wir mal
Wohnort: Gesundheit und Wissenschaft halten sich hier die Waage
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 06 00:07

Beitrag #215 von Hamamelis » Mi 6. Apr 2016, 00:07

Versuche mal, ein Bild reinzustellen

Bild

Das ist die duftende Indian Mint (3 Pflanzen 7,99 €)

Hamamelis läßt grüßen
So wie die Sonne die Blumen färbt, so färbt die Kunst das Leben
Sir John Lubbock

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10402
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 06 00:17

Beitrag #216 von Edelweiss » Mi 6. Apr 2016, 00:17

Toll, die rankt ja wirklich. Hab ich bei einer Minze bis jetzt noch nicht gesehn. :73:
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 06 01:05

Beitrag #217 von Minerva » Mi 6. Apr 2016, 01:05

Den hatte ich letztes Jahr von Baldur und ich war ehrlich gesagt entäuscht (nicht von der Qualität.Die war sehr gut).....Edelweiss.....trotz aller Pflege mäckelte er vor sich hin. Meine Begeisterung hielt sich also in Grenzen.


Vielleicht hast du mehr Glück als ich.......Hamamelis.....ich drück die Daumen :65:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Hamamelis
Schon eingewöhnt
Schon eingewöhnt
Beiträge: 93
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:48
Qualifikation/Wissen: schon möglich - schauen wir mal
Wohnort: Gesundheit und Wissenschaft halten sich hier die Waage
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 06 08:21

Beitrag #218 von Hamamelis » Mi 6. Apr 2016, 08:21

Minerva hat geschrieben:
Vielleicht hast du mehr Glück als ich.......Hamamelis.....ich drück die Daumen :65:


Ich hoffe doch, wir beobachten das. Werde berichten :15:
T s c h ü s s
So wie die Sonne die Blumen färbt, so färbt die Kunst das Leben
Sir John Lubbock

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 06 09:29

Beitrag #219 von buebchen » Mi 6. Apr 2016, 09:29

Hamamelis hat geschrieben: Das ist die duftende Indian Mint (3 Pflanzen 7,99 €)


Das sieht ja gut aus Hamamelis, kann man davon auch Tee machen?
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Pflanzenkauf im Internet......eure Erfahrungen

Apr 2016 06 20:39

Beitrag #220 von roswitha » Mi 6. Apr 2016, 20:39

Hamamelies, heute habe ich auch ein Paket von Baldur bekommen, aber mit den Jungpflanzen.
Die waren auch gut verpackt, nichts zerdrückt oder abgerissen.
Die habe ich nun eingetopft und nun kann man nur warten.

Die rankende Minze sieht gut aus, ich drücke die Daumen, das die auch so toll wird.

Gesehen habe ich die Pflanze auch, aber ich mag zwar den Duft der Minze aber die nicht als Tee trinken.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Dies & Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast