Baumtomate - Tamarillo

Alles rund um Tomaten, Chili, Paprika, Kartoffeln usw.
Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1553
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Baumtomate - Tamarillo

Jul 2017 06 10:25

Beitrag #1 von Ernie » Do 6. Jul 2017, 10:25

Ich hab mir die Tamarillo aus Samen gezogen und sie ist mittlerweile eine staatliche Pflanze. Die Experten wissen selbst nicht ob man sie zu Gemüse oder Obst zählt
Die Form, die Größe und die Farbe der Frucht ähneln einer Tomate, sind aber wesentlich kleiner
Der Geschmack :33:
Die Tamarillo ist eine immergrüne Baumpflanze und blüht erst ab ihrem 3. Lebensjahr , das heißt also das ich überwintern muß
....mal schau wie sie sich entwickelt ;)

Bild
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10405
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Baumtomate - Tamarillo

Jul 2017 06 13:03

Beitrag #2 von Edelweiss » Do 6. Jul 2017, 13:03

Hoert sich interessant an, Ernie.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13854
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Baumtomate - Tamarillo

Jul 2017 06 21:33

Beitrag #3 von roswitha » Do 6. Jul 2017, 21:33

Ernie, die Pflanze sieht gut aus und wir können gespannt sein, wie die Früchte schmecken. Klar das dauert noch etwas.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Nachtschattengewächse & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast