Tomaten 2017

Alles rund um Tomaten, Chili, Paprika, Kartoffeln usw.
Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1482
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Tomaten 2017

Mai 2017 02 11:24

Beitrag #1 von Ernie » Di 2. Mai 2017, 11:24

Gestern hab ich GsD meine Tomaten an den Mann/Frau gebracht, weil Freunde und Bekannte mich gebeten haben, für sie mit anzuziehen
18 verschiedene Sorten a´ 6 Stück = 108 Pflanzen waren es. Jetzt bin ich froh das ich sie weiter hab, denn Platz im Gewächshaus war schon recht eng
Meine stehen ja schon seit ein paar Wochen an ihrem vorgesehenen Platz und entwickeln sich prächtig

Bild

Bild
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Mai 2017 02 13:11

Beitrag #2 von Minerva » Di 2. Mai 2017, 13:11

Das sieht doch prächtig aus :65: Ernie
Stehen die nicht ein bischen dicht aneinander?

Ich hab mir zwei Fleischtomaten-Pflanzen gekauft. Durch das Wetter hier stehen die immer noch in meinem kleinen GW auf der Terrasse.
Irgendwie bekomme ich hier nix in den Garten gepflanzt *grummel*
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10338
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Mai 2017 02 14:19

Beitrag #3 von Edelweiss » Di 2. Mai 2017, 14:19

Sei froh, dass du sie bei dem Wetter noch nicht rausgepflanzt hast, Minerva.

Meine hatte ich draussen in der Laube abgedeckt stehn, da hat sie dann fast der Frost erwischt. Konnt sie durch reinholen grad noch retten. Heute duerfen sie wieder raus, sich an die Sonne gewoehnen.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Mai 2017 02 15:17

Beitrag #4 von Minerva » Di 2. Mai 2017, 15:17

Meine sind an die Sonne schon gewöhnt....Edelweiss....und durch das kleine GWH haben sie auch problemlos den Frost überstanden. Ich kann die aber nicht mehr lange in ihren Töpfen halten...das ist mein Problem. Gut, ich könnte die Tuppen auch füllen, die Tomaten Pflanzen und dann auf die Terrasse stellen, aaaaaaaaber wir müssen die dann da wieder runterzotteln und das durchs Haus...ne ne ne.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1426
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Tomaten 2017

Mai 2017 02 16:31

Beitrag #5 von viridiflora » Di 2. Mai 2017, 16:31

Ich find auch, dass sie sehr eng stehen.
Die Tage werde ich auch pflanzen.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1482
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Mai 2017 02 17:28

Beitrag #6 von Ernie » Di 2. Mai 2017, 17:28

Sieht vielleicht am Foto enger aus, als es ist - nein, da ist genug Pflatz vorhanden
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 21 13:30

Beitrag #7 von Minerva » Mi 21. Jun 2017, 13:30

Wächst und kleine Tomatchen hängen auch schon dran :)
Bild

Letztes Jahr hatte ich die vertrockneten Hängetomaten an das Terrassengeländer gehäng und auch diese hat sich in der Ginstertuppe ausgesamt.
Bild
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10338
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 21 21:01

Beitrag #8 von Edelweiss » Mi 21. Jun 2017, 21:01

Super, Minerva. Bei mir haben die Japanische Trueffel, Galinas Yellow und die Bloody Butcher schon Tomaten angesetzt.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13769
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 21 21:04

Beitrag #9 von roswitha » Mi 21. Jun 2017, 21:04

Minerva, die sehen wirklich gut aus. :65:

Bei mir haben nur die Balkontomaten schon Blüten, alle anderen noch nicht. :9:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4552
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 24 12:14

Beitrag #10 von HUK » Sa 24. Jun 2017, 12:14

Meine Freiluft-Tomaten:

Bild
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10338
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 24 14:01

Beitrag #11 von Edelweiss » Sa 24. Jun 2017, 14:01

Die schaun gut aus, aber im GWH waeren es fuer mich keine Freilufttmaten.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4552
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 24 15:41

Beitrag #12 von HUK » Sa 24. Jun 2017, 15:41

Das ist kein GWH. Die Folie endet zirka einem Meter über dem Boden. Das ist nur ein Wetterschutz.
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 24 15:47

Beitrag #13 von Minerva » Sa 24. Jun 2017, 15:47

WOW.....Was für eine Menge ....Huk ....und tolle Idee mit dem Wetterschutz :65:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4552
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 24 19:35

Beitrag #14 von HUK » Sa 24. Jun 2017, 19:35

Das Gestänge ist von einem alten Zelt. Damit bin ich viele Jahre in den Alpen zelten gewesen. Die Bahnen hatte ich schon vor einigen Jahren entsorgt. Der Rest trieb sich auf dem Boden rum. Jetzt haben die Stangen noch eine sinnvolle Verwendung.
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13769
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 24 21:31

Beitrag #15 von roswitha » Sa 24. Jun 2017, 21:31

HUk, die Tomaten und der Wetterschutz sehen wirklich gut aus.
Klar so hat ein altes Zelt noch eine neue Verwendung. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10338
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 24 22:02

Beitrag #16 von Edelweiss » Sa 24. Jun 2017, 22:02

HUK hat geschrieben:Das ist kein GWH. Die Folie endet zirka einem Meter über dem Boden. Das ist nur ein Wetterschutz.


Achso. Sorry. Ist ne gute Idee.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 25 11:58

Beitrag #17 von Minerva » So 25. Jun 2017, 11:58

HUK hat geschrieben:Das Gestänge ist von einem alten Zelt. Damit bin ich viele Jahre in den Alpen zelten gewesen. Die Bahnen hatte ich schon vor einigen Jahren entsorgt. Der Rest trieb sich auf dem Boden rum. Jetzt haben die Stangen noch eine sinnvolle Verwendung.

So alte Gestänge heben wir auch immer auf....findet immer irgendwo eine neue Verwendung.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Leni
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 162
Registriert: So 25. Jun 2017, 15:55
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 28 18:08

Beitrag #18 von Leni » Mi 28. Jun 2017, 18:08

Hallo Huk,
Deine Tomaten sehen super aus!
Du hast ja riesig Platz in Deinem Freiluft-Schutzhaus.
Mich würde interessieren, welche Sorten Du anbaust.


Würde mich überhaupt mal, auch mit anderen Gartenfreunden, gerne über verschiedene Sorten austauschen.

Ich selbst probiere immer gerne Neue aus,obwohl mir der Platz fehlt.... :17: ; hab ein relativ grosses Samenarchiv mit selbstgesammelten Tomatensamen.
Einige Tomaten verhüte ich wegen der Sortenreinheit
Angebaut hab ich in diesem Jahr:
-Latah
-Outdoor Girl
-Black from Thula
-Goldene Königin
-Hilmar
-Rote Zora
-Strawberry
-Harbinger
-Mexikanische Honigtomate
-Amateur
-Elberta Girl
-Ananas
-Black Cherry
-Fahrenheit
-Russian Cossack
-Orangene Russian
-Ailsa Craig
-Craigella
-Katinka
-Taiwan
-Costoluto Genovese
-Roter Pfirsich
-Ochsenherz (weiss nicht welche)
-Feuerwerk

Nun warte ich auf die erste Röte bei den Frühen, was ja immer spannend ist.
Wie sehen Eure Tomaten aktuell aus?
Habt Ihr schon rote Früchte? :)
Liebe Grüsse Leni

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10338
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 28 19:50

Beitrag #19 von Edelweiss » Mi 28. Jun 2017, 19:50

Das klingt ja interessant, Leni. Ich hab auch eine ellenlange Liste von Tomaten, die ich jedes Jahr anbaue.

Von deinen kenn ich die Ailsa Craigh: Gute, robuste Tomate, aber nicht unbedingt herrausragend. Die goldene Koenigin hat mir nicht so zugesagt. Die Mexikanische Honigtomate ist sehr lecker, aber nicht sehr robust. Mir sind die meisten Tomaten geplatzt.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13769
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2017

Jun 2017 28 21:26

Beitrag #20 von roswitha » Mi 28. Jun 2017, 21:26

Leni, Du hast ja wirklich eine beachtliche `Liste von Tomaten. Einige davon kenne ich auch und baue die auch in diesem Jahr an.
Meine Tomaten sind noch nicht sehr weit, ich hatte in diesem Jahr einfach zu wenig Zeit für den Garten.

Die Balkontomaten auf der Terrasse blühen schon und die zwei Cherrytomaten haben auch Früchte dran, aber noch keine hat Farbe.

Ich baue auch immer mal neue Sorten an, aber auch immer die alten bewährten Sorten. Meine Liste habe ich wohl vor dem Umzug zu gut weggepackt bzw. abgeheftet. Die habe ich noch nicht gefunden. :9:

Edelweiss, auf die mexikanische Honigtomate bin ich auch gespannt. Die goldene Königin habe ich auch schon angebaut. Aber im Zelt ist die gut aufgehoben, draußen platzen die Früchte schnell und die wird auch schnell weich. Erwischt man den richtigen Zeitpunkt beim ernten schmeckt die gut.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Nachtschattengewächse & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast