Saatkartoffeln 2017

Alles rund um Tomaten, Chili, Paprika, Kartoffeln usw.
Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 01 11:28

Beitrag #1 von buebchen » Mi 1. Feb 2017, 11:28

Ich habe mir dieses Jahr schon die erste Sorte Saatkartoffeln bestellt und auch schon bekommen. Ich habe eine neue rote Sorte genommen. Die Sorte heißt "Bellarosa" und ist eine sehr frühe festkochende Kartoffel. Die Kartoffel hat ein schönes leuchtend gelbes Fruchtfleisch und soll sehr gut im Geschmack sein. Sie lässt sich lange lagern und ist sehr keimruhig. Für 5 kg Saatkartoffeln habe ich nur 6.99 Euro bezahlt, plus Versand. Ein kleiner Beutel Speisezwiebeln war kostenlos noch dabei.
Was baut Ihr dieses Jahr so für Kartoffeln an?

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 01 12:10

Beitrag #2 von lavendula » Mi 1. Feb 2017, 12:10

Hört sich gut an...ich bin noch nicht soweit..und noch am Überlegen, aber es wird defintiv wieder Kartoffeln geben...

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 02 10:52

Beitrag #3 von buebchen » Do 2. Feb 2017, 10:52

Lavi,wenn Du eine bestimmte Kartoffelsorte vom Versand haben möchtest sollte man die jetzt schon bestellen. Denn manchmal sind sie schnell vergriffen. Die Kartoffeln kann man sich ja später schicken lassen, Hauptsache man hat sie rechtzeitig bestellt.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 02 12:46

Beitrag #4 von lavendula » Do 2. Feb 2017, 12:46

Danke nochmal für den Tipp, da werd ich mich doch mal umschauen... :65:

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 02 12:47

Beitrag #5 von unkrauthex » Do 2. Feb 2017, 12:47

bei uns gibts heuer auch wieder Kartoffel. Wir haben immer wieder ausproiert, aber Laura ist nach wie vor unser Favorit.
Irgend eine zweite Sorte wird aber geben. Vermutlich auch was in rot.
Oder ich kauf so ein Mischpaket von zehn Sorten.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Online

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 04 10:45

Beitrag #6 von Ernie » Sa 4. Feb 2017, 10:45

Soviel Platz hab ich für den Kartoffelanbau nicht gerade, aber ich habs letztes Jahr im Eimer probiert
Ausbeute war eher gering, aber dafür sehenswert und vom Geschmack her nicht schlecht
Wir lieben festkochende Sorten und das war sie deffinitiv

Blaue Bamberger Hörnchen
Bild
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 04 21:31

Beitrag #7 von roswitha » Sa 4. Feb 2017, 21:31

Ernie, ich habe auch nicht viel Platz zum Kartoffelanbau. Im Eimer habe ich dass noch nicht ausprobiert, aber ein paar Kartoffel lege ich auch immer. So kann ich auch ein paar ernten und dann gibt es Pellkartoffel.
Besonders gut war die ernte bei der Laura und die werde ich wohl auch wieder anpflanzen.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 05 13:49

Beitrag #8 von buebchen » So 5. Feb 2017, 13:49

Wenn Ihr keinen großen Platz für Kartoffeln habt dann schaut doch mal hier:
viewtopic.php?f=33&t=1175
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Online

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 05 14:11

Beitrag #9 von Ernie » So 5. Feb 2017, 14:11

Vielen Dank buebchen, das ist ja eine geniale platzsparende Variante mit Ertragsaussichten :35:
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 05 14:17

Beitrag #10 von buebchen » So 5. Feb 2017, 14:17

Na dann versuche es, und wenn Du Hilfe brauchst melde Dich im Kartoffelturmthread.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Online

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 05 14:19

Beitrag #11 von Ernie » So 5. Feb 2017, 14:19

Das werde ich - Dankeschön :8:
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
Gartenopa Gerhard
Halb Profi
Halb Profi
Beiträge: 487
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 08:56
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Düren/rhld
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 05 16:37

Beitrag #12 von Gartenopa Gerhard » So 5. Feb 2017, 16:37

Ich habe diese Art des Kartoffelanbaus mit Interesse gelesen. :73:
Muss dieses Jahr mal überlegen, ob ich das auch bei mir so haben will. :GarFre23:
Es grüßt
Gartenopa Gerhard
:Son6: :Son05:
Einen Löwen interessiert es nicht
was Schafe über ihn denken! .

Benutzeravatar
Gartenopa Gerhard
Halb Profi
Halb Profi
Beiträge: 487
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 08:56
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Düren/rhld
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 05 16:39

Beitrag #13 von Gartenopa Gerhard » So 5. Feb 2017, 16:39

Die Kartoffel
* von Ringelnatz *

Jetzt schlägt deine schlimmste Stunde,
du Ungleichrunde,
du Ausgekochte, du Zeitgeschälte
du Vielgequälte,
du Gipfel meines Entzückens.
Jetzt kommt der Moment des Zerdrückens,

Mit der Gabel - sei stark!
Ich will auch Butter und Quark!
Oder Kümmel, auch Leberwurst in dich stampfen.
Mußt nicht gleich so ängstlich dampfen.

Ich möchte dich doch noch einmal erfreuen.
Soll ich den Schnittlauch über dich streuen?
Oder ist dir nach Hering zu Mut?
Du bist ein rührend junges Blut.
Deshalb schmeckst du besonders gut.

Wenn das auch egoistisch klingt,
so tröste dich damit, du wundervolle
Pellka, daß du eine Edelknolle
warst, und daß dich ein Kenner verschlingt.
Es grüßt
Gartenopa Gerhard
:Son6: :Son05:
Einen Löwen interessiert es nicht
was Schafe über ihn denken! .

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 05 16:45

Beitrag #14 von buebchen » So 5. Feb 2017, 16:45

Gartenopa Gerhard hat geschrieben: Muss dieses Jahr mal überlegen, ob ich das auch bei mir so haben will. :GarFre23:


An wem liegt es denn ob Du das haben willst? Bild

Das Kartoffelgedicht kenne ich schon, das ist cool.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Gartenopa Gerhard
Halb Profi
Halb Profi
Beiträge: 487
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 08:56
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Düren/rhld
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 06 08:41

Beitrag #15 von Gartenopa Gerhard » Mo 6. Feb 2017, 08:41

buebchen hat geschrieben:An wem liegt es denn ob Du das haben willst?


Einfach am Platz, weil ich dieses Jahr alles im Gemüsebeet mit Erdbeeren bepflanzt habe.
Es grüßt
Gartenopa Gerhard
:Son6: :Son05:
Einen Löwen interessiert es nicht
was Schafe über ihn denken! .

SCHNAUF
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: So 6. Mär 2016, 10:02
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 06 15:11

Beitrag #16 von SCHNAUF » Mo 6. Feb 2017, 15:11

Die Liebesworte an Pelka sind mir wohlbekannt, wohne in der Nähe des Geburtshauses des Dichters, und am liebsten esse ich eine festkochende Kartoffel zum Marinierten Hering. Allerdings nach Möglichkeit kein Salzhering, besser Bismarck.
Im Turm werden sie bei mir diese Jahr aber nicht wachsen. Denn ich habe keinen Dreh gefunden, wie ich den Knolle im unteren Bereich genügend Wasser zukommen lassen kann, dass es auch was bringt. Ich habe ja keinen Wasseranschluss, nur das Wasser aus der Tonne, das ist nicht so einfach mit der Wässerei.
Deshalb werden die drei Körbe diesmal nicht übereinander gestapelt, sondern nebeneinander aufgestellt, dann komme ich besser ran mit der Gießkanne.

Ich habe zufälligerweise ein paar in der Küche vergessene Kartoffeln in einem Deckeleimer "wiedergefunden", dunkel und kühl, da haben ordentlich Keime angesetzt. Welche Sorte? K.A., aber die werden dann, wenn es dazu Zeit ist, in der Erde versenkt.

LG,
Schnauf

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 09 11:50

Beitrag #17 von buebchen » Do 9. Feb 2017, 11:50

SCHNAUF hat geschrieben: Im Turm werden sie bei mir diese Jahr aber nicht wachsen. Denn ich habe keinen Dreh gefunden, wie ich den Knolle im unteren Bereich genügend Wasser zukommen lassen kann, dass es auch was bringt. Ich habe ja keinen Wasseranschluss, nur das Wasser aus der Tonne, das ist nicht so einfach mit der Wässerei.


Schnauffi, mit dem bewässern haben uns auch was ausgedacht, und zwar in der Mitte des Turms ein HT oder KG Rohr mit rein stellen. Das Rohr ist unten mit einem Deckel verschlossen und an den Seiten sind kleine Löcher gebohrt. So kannst Du von oben in die Öffnung das Wasser gießen und der Turm wird innen von oben bis unten bewässert.

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 09 12:05

Beitrag #18 von lavendula » Do 9. Feb 2017, 12:05

:35: :35: super

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1548
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Online

Re: Saatkartoffeln 2017

Feb 2017 09 12:06

Beitrag #19 von Ernie » Do 9. Feb 2017, 12:06

Super Idee :65:
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Saatkartoffeln 2017

Mär 2017 30 00:19

Beitrag #20 von lavendula » Do 30. Mär 2017, 00:19

So...ich hab mich nun entschieden.

Die sind zwar aus dem Baumarkt, aber angeblich alte Sorten...

Bild


Zurück zu „Nachtschattengewächse & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast