Kartoffelturm

Alles rund um Tomaten, Chili, Paprika, Kartoffeln usw.
Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Mai 2014 21 21:06

Beitrag #41 von buebchen » Mi 21. Mai 2014, 21:06

Wie war das mit dem Sprichwort? Was lange wert wird gut. Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 17 11:39

Beitrag #42 von buebchen » Di 17. Jun 2014, 11:39

Hier mal wieder meine Kartoffeltürme. Sie sind sehr gut gewachsen und fangen jetzt an zu blühen. Das Kraut steht prächtig, nun bin ich nur auf die Ernte gespannt.

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 17 11:42

Beitrag #43 von Edelweiss » Di 17. Jun 2014, 11:42

Das sieht ja Klasse aus! Und laesst auf eine gute Ernte hoffen.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 17 12:29

Beitrag #44 von claudia1605 » Di 17. Jun 2014, 12:29

Die sehen sehr gut aus. :65:
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13859
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 17 21:44

Beitrag #45 von roswitha » Di 17. Jun 2014, 21:44

buebchen, die sehen wirklich toll aus. :65:

So weit sind meine noch lange nicht. :( Leider habe ich bei Befüllen etwas verkehrt gemacht. Ich habe die Kartoffel nicht in die Strohschicht gepackt, sondern in die Erde die über der Strohschicht ist. :55: Jetzt kommen nicht so viele Kartoffel an der Seite raus. :( Aber egal, im nächsten Jahr wird das richtig gemacht. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 18 20:06

Beitrag #46 von buebchen » Mi 18. Jun 2014, 20:06

Roswitha, Du weißt doch, Versuch macht klug. Warte erst mal ab wie die Ernte wird. Dann können wir uns austauschen was die bessere Variante ist. Ich bin bei mir auch auf die Ernte gespannt.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13859
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 18 20:23

Beitrag #47 von roswitha » Mi 18. Jun 2014, 20:23

buebchen, ich bin auch auf die Ernte gespannt. :38:
Vielleicht liegt das auch an der Strohmatte, die ist noch sehr gut erhalten. Wie auch immer, wir warten erst mal die Ernte ab. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 19 12:38

Beitrag #48 von claudia1605 » Do 19. Jun 2014, 12:38

Muss die Strohschichtung eigentlich sein? In Köln an Strohballen zu kommen ist unmöglich.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 19 19:22

Beitrag #49 von buebchen » Do 19. Jun 2014, 19:22

Ich nehme kein Stroh sondern Heu. Das soll eigentlich nur das Faulen der Kartoffeln verhindern. Ob es hilft werde ich sehen.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 19 20:42

Beitrag #50 von unkrauthex » Do 19. Jun 2014, 20:42

warum sollten die Kartoffeln in "nur" Erde denn faulen?
Ich finde die Luft, die zwischen Stroh oder auch Heu ist viel bedenklicher.
Da kann sich Feuchtigkeit halten und durch die dadurch folgende Verrottung werden die Kartoffeln doch eher in Mitleidenschaft gezogen. Oder lieg ich da ganz falsch?
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 19 20:48

Beitrag #51 von buebchen » Do 19. Jun 2014, 20:48

Hexchen, ich habe es damals so gelesen das man Heu zwischen den Lagen legen soll damit die Fäulnis verhindert werden soll. Ob es nun tatsächlich stimmt kann ich nicht sagen. Man kann ja nächstes Jahr mal einen mit und einen ohne Heu machen. Dann werden wir ja sehen ob es was nützt. Probieren geht über studieren, sagt man doch immer so. Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13859
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 19 20:53

Beitrag #52 von roswitha » Do 19. Jun 2014, 20:53

unkrauthex, es kann schon sein, das das Stroh verfault. :33: Aber wenn die Erde zu nass ist, verfaulen die Kartoffel auch.

Ich habe das eher so gesehen, das durch das Stroh verhindert wird, das die Erde sich zu sehr verfestigt. :33:

Was richtig ist, kann man nicht so pauschal sagen. Das hängt sicher auch vom Wetter und vom Boden ab.

Ich finde die Idee toll und werde im nächsten Jahr einen neuen Versuch starten. Die oberste Schicht Kartoffel wird auf jeden Fall etwas und mehr hätte ich auch auf der Grundfläche des Kartoffelturms nicht untergebracht. :65:

buebchen, das ist auch eine gute Idee. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jun 2014 19 20:53

Beitrag #53 von unkrauthex » Do 19. Jun 2014, 20:53

so sagt man :)

Ich hab halt genügens Fläche, da gibts Kartoffel nur im Flachbeet.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jul 2014 09 12:39

Beitrag #54 von buebchen » Mi 9. Jul 2014, 12:39

Ja meine Türme machen sich gut. Den einen kann ich vielleicht bald schlachten, denn das Kraut wird schon gelb.

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jul 2014 09 13:12

Beitrag #55 von claudia1605 » Mi 9. Jul 2014, 13:12

Sehr schön. Bei mir ist noch alles grün. Ich bin gespannt wann die ersten Sorten gilben.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jul 2014 09 13:27

Beitrag #56 von Edelweiss » Mi 9. Jul 2014, 13:27

'Das sieht ja gut aus.

Bei mir werden einzelne Blaetter gelb/braun, aber die Kartoffeln haben noch nicht geblueht, bzw, fangen jetzt wohl damit an.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13859
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jul 2014 09 20:51

Beitrag #57 von roswitha » Mi 9. Jul 2014, 20:51

buebchen, das sieht wirklich gut aus. :65:

Bei mir fangen die Kartoffel jetzt an zu blühen, bis die gelb werden, das dauert wohl noch etwas.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Jul 2014 09 21:02

Beitrag #58 von buebchen » Mi 9. Jul 2014, 21:02

Ja es kommt auch immer auf die Sorte an. Hat man eine sehr frühe Sorte genommen müsste jetzt das Kraut langsam welk werden. Dann kommt noch die mittelfrühe und die spähte Sorte. Ich habe alle drei Sorten. Die Frühe habe ich schon probiert. Ganz lecker.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Aug 2014 12 20:35

Beitrag #59 von buebchen » Di 12. Aug 2014, 20:35

Ich habe vor einer Woche meinen ersten kleinen Turm geschlachtet und bin sehr zufrieden mit der Ernte. Ich hätte nicht gedacht das in so einem kleinen alten Laubsack so viele Kartoffeln wachsen können. Der Sack wird nächstes Jahr wieder für Kartoffeln verwendet.

Bild Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13859
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kartoffelturm

Aug 2014 12 20:43

Beitrag #60 von roswitha » Di 12. Aug 2014, 20:43

buebchen, das ist wirklich ein tolle Ernte. :65:

Wir haben unseren Turm auch umgekippt und waren etwas enttäuscht von der Ernte. :( Gut es waren ja auch nicht so viele Kartoffel an der Seite rausgewachsen. Warum, weiß ich nicht. :59: Und wir haben noch etwas festgestellt, die Erde im unteren Teil vom Turm sehr trocken war. Wir haben wohl nicht genug gewässert oder es lag an der Komposterde, die ich dafür verwendet habe. Die trocknet sehr schnell aus.

Ob wir noch mal einen Turm aufbauen, weiß ich noch nicht. Wenn ja, dann werden wir wohl andere Erde nehmen und uns etwas einfallen lassen, wie man das besser bewässern kann. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Nachtschattengewächse & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast