Tomaten 2014

Alles rund um Tomaten, Chili, Paprika, Kartoffeln usw.
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17263
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 20:05

Beitrag #101 von Minerva » So 29. Jun 2014, 20:05

Oh weh....Edeweiss....entweder du entfernst sie oder du musst sie weit weg in Karantäne bringen, damit sie die anderen nicht ansteckt. Gab es da nicht so ein Fungizid, dass dies etwas eingedämmt hat :33:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 20:13

Beitrag #102 von Edelweiss » So 29. Jun 2014, 20:13

Ich denk ich mach kurzen Prozess, vorsichtshalber. Ist eh eine der wenigen, die noch keine Bluete hat.

Bei 40 Tomaten kommt es wohl auf eine mehr oder weniger nicht an.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17263
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 20:15

Beitrag #103 von Minerva » So 29. Jun 2014, 20:15

Edelweiss hat geschrieben:Bei 40 Tomaten kommt es wohl auf eine mehr oder weniger nicht an.

Bei der Menge würde ich das genauso sehen :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 20:59

Beitrag #104 von roswitha » So 29. Jun 2014, 20:59

Ede4lweiss, ich würde die Tomate auch entfernen und bitte auch alle kranken Blätter die runter gefallen sind.

Bei der Kartoffel bitte auch den kranken Trieb rausscheiden, dann breitet sich das nicht noch weiter aus.

Du kannst nur alle Pflanzen weiter beobachten und sollte es noch mehr werden, bleibt wohl nur Minervas Rat, ein Fungizid zu spritzen.

Ich drücke die Daumen, das nicht mehr Pflanzen krank werden. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 21:14

Beitrag #105 von Edelweiss » So 29. Jun 2014, 21:14

Stimmt, hast recht, ich geh gleich noch raus und entferne alles von den betroffenen Kartoffeln.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 21:24

Beitrag #106 von roswitha » So 29. Jun 2014, 21:24

Edelweiss, ich drücke jedenfalls die Daumen, das es nicht mehr wird. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 21:38

Beitrag #107 von Edelweiss » So 29. Jun 2014, 21:38

Danke, rosi.

Bei anderen hab ich zwar eingerollte Blaetter, aber das wird wohl eher Ueberduengung sein.

Die haben im Mai beim Auspflanzen gut Komposterde untergemischt gekriegt und vor ner Woche nochmal ne Handvoll Huehnerdungpellets.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 29 22:06

Beitrag #108 von roswitha » So 29. Jun 2014, 22:06

Edelweiss, ich habe die eingerollten Blätter auch bei einer Tomate. Die habe ich auch erst gedüngt. Ich hoffe das gibt sich wieder und ist nicht auch noch irgendeine Krankheit. :42:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 30 13:06

Beitrag #109 von claudia1605 » Mo 30. Jun 2014, 13:06

Das sieht für mich aber nicht nach Pilz sondern nach Trockenschaden aus. Lass mal stehen. Nimm nur das Verwelkte weg. Und die Blattfärbung sagt mir was von Nährstoffmangel.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 30 15:58

Beitrag #110 von Edelweiss » Mo 30. Jun 2014, 15:58

Komisch, wenn Trockenschaden, dann muessten die Nachbarn eigentlich auch betroffen sein. Und geduengt hatte ich ja letzte Woche...............

Hab sie gestern abend noch entsorgt, und die anderen werd ich jetzt genau beobachten.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 30 16:16

Beitrag #111 von claudia1605 » Mo 30. Jun 2014, 16:16

Die Fäule sah bei mit jedenfalls immer anders aus. Da welkten die noch grünen Blätter schlapp runter und längst zusammen gefaltet. Erst danach wurde das Laub dann dunkelbraun - fast schwarz.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 30 16:20

Beitrag #112 von Edelweiss » Mo 30. Jun 2014, 16:20

Eine hab ich noch mit schlappen gruenen Blaettern, geh nachher mal giessen. Sie sollten aber die letzten Tage eigentlich genug Regen gekriegt haben. Heute war auch alles nass als ich heimkam, muss also wieder geregnet haben.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 30 16:33

Beitrag #113 von claudia1605 » Mo 30. Jun 2014, 16:33

So oder so...ich drücke dir jedenfalls die Daumen.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jun 2014 30 17:04

Beitrag #114 von Edelweiss » Mo 30. Jun 2014, 17:04

Danke. Wir werden jetzt erstmal essen, hab Hunger. Danach gehts mal raus, Feuchtigkeit kontrollieren. Und evtl. giessen.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jul 2014 19 19:23

Beitrag #115 von Edelweiss » Sa 19. Jul 2014, 19:23

Edelweiss hat geschrieben:Eine hab ich noch mit schlappen gruenen Blaettern, geh nachher mal giessen. Sie sollten aber die letzten Tage eigentlich genug Regen gekriegt haben. Heute war auch alles nass als ich heimkam, muss also wieder geregnet haben.


Die hat sich wieder erholt, war also wohl doch keine Faeule.

Aber weisse Fliege und Gemueseeule versuchen sich an meinen Tomaten guetlich zu tun. Aber nicht mit mir! Ich hab Zinnkrautsud mit Knoblauchtee gemischt und spritze grad jeden Tag, wenn es nicht regnet. Glaub, das moegen die Biester nicht! :18:

Bis jetzt sieht alles noch gut aus, nachdem ich untenrum die befallenen Blaetter entfernt hab. Es scheint jedenfalls nicht schlimmer zu werden.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jul 2014 19 20:58

Beitrag #116 von roswitha » Sa 19. Jul 2014, 20:58

Edelweiss, toll das bei Dir das Spritzmittel hilft und die weiße Fliege und die Gemüseeule das nicht mögen. :65:

Gut das alle Tomaten bei Dir gut aussehen. :6: Bei mir hat die eine im Freiland immer noch eingerollte Blätter, aber es wird auch nicht mehr. Die im GWH hat sich erholt. :65: Braunfäule ist bei mir nur an ein oder zwei Blätter zu sehen gewesen und die habe ich entfernt und jetzt ist Ruhe. Es ist warm und trocken. Hier gab es keinen Regen.

IM GWH hat die Bychi Lob schon riesige Früchte. schau mal:
Bild

Das Bild ist vom 13.7. und die ist inzwischen noch mehr gewachsen. Ich freue mich riesig. :47: Jetzt muss die nur noch reif werden. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jul 2014 19 21:30

Beitrag #117 von Edelweiss » Sa 19. Jul 2014, 21:30

Das sieht ja gut aus, rosi!

Meine Bychi Lob hat leider nicht ueberlebt, nur die Bichi Lob aus Kroatien. Aber wenn ich keine Samen mehr hab, weiss ich ja jetzt, wo ich Nachschub herkrieg. ;)
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jul 2014 19 21:36

Beitrag #118 von roswitha » Sa 19. Jul 2014, 21:36

Edelweiss, Dankeschön. :6:

Klar nehme ich davon Samen ab, aber leider unverhütet. Die Blüten bei denen sind so weit auseinander, da weiß ich gar nicht, wie ich da einen Teebeutel rüber bekommen soll. Außerdem hatte ich im letzten Jahr das Pech, das alle verhüteten nichts geworden sind.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10407
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jul 2014 19 21:40

Beitrag #119 von Edelweiss » Sa 19. Jul 2014, 21:40

Ich geh mal schaun morgen. Aber wenn ich Samen brauch, nehm ich die auch unverhuetet, wenn ich sie krieg.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tomaten 2014

Jul 2014 19 22:05

Beitrag #120 von roswitha » Sa 19. Jul 2014, 22:05

Edelweiss, ich nehme die Samen immer aus der ersten Tomate die ich ernte. Das hat bis jetzt immer gut funktioniert.
Ich kann ja mal nachschauen, ob da eine Blüte noch nicht aufgegangen ist und ich die noch verhüten kann. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Nachtschattengewächse & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast