Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Alles rund um Blumen, Stauden usw.
Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 11 08:42

Beitrag #481 von viridiflora » Do 11. Mai 2017, 08:42

lavendula hat geschrieben:Viri..du bist Schuld...ich hab mir heute ein paar *räusper* Kindel gekauft...näheres dazu demnächst! :44:


Lavi, hättest du doch von mir haben können. :34:
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 11 09:05

Beitrag #482 von lavendula » Do 11. Mai 2017, 09:05

naja, das waren schon ein paar mehr...aber ganz lieben Dank viri :8:

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 11 12:24

Beitrag #483 von viridiflora » Do 11. Mai 2017, 12:24

Ich hoffe, du hast nicht bei ebay bestellt.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 15 08:53

Beitrag #484 von viridiflora » Mo 15. Mai 2017, 08:53

'Black Magic Woman'


Bild
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1606
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 15 09:29

Beitrag #485 von Ernie » Mo 15. Mai 2017, 09:29

Die hat aber eine hübsche Zeichnung :73:
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 19 19:44

Beitrag #486 von lavendula » Fr 19. Mai 2017, 19:44

Viri, kannst du mir mal nen Tipp geben?

Auf den meisten Bildern im Netz sehe ich immer so schöne Steinchen auf dem Substrat.

- wo bekommt man die Steinchen
- welches Substrat nimmst du, bzw. welches Mischungsverhältnis würdest du empfehlen (Erde, Sand, Kies?)
(ich hab meine erstmal nur in Blumenerde...)

Anfang der Woche hab ich meine ersten Kindel bekommen die einen Namen haben :D
Von der Züchterin Sue Thomas - Viri, das ist dir sicher ein Begriff... das Stück zu je einem Euro. Waren aber alles Überraschungseier, bin also gespannt wie sie sich entwickeln...

Bild

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2861
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 19 22:06

Beitrag #487 von Freya » Fr 19. Mai 2017, 22:06

Ui - das ist bestimmt der Anfang einer Sammlung.
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 19 22:33

Beitrag #488 von lavendula » Fr 19. Mai 2017, 22:33

... :29:

Ich hab ja noch mehr, aber die dümpeln noch so vor sich hin. Wird sich aber demnächst ändern!

Bild

Bild

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Mai 2017 20 08:40

Beitrag #489 von viridiflora » Sa 20. Mai 2017, 08:40

Lavi, mein Substrat mische ich selber: zwei Teile Erde, ein Teil Sand, ein Teil Splitt und ein Teil Perlite. Dem fügst du pro 10l Eimer etwa zwei Handvoll Hornspäne zu. Dann sind die Pflanzen für zwei Jahre gut versorgt.
Diese Mischung hat sich als sehr gut erwiesen. Ich habe auch schon Dachgartensubstrat probiert, aber da muss man doch öfter mal gießen.In reiner Blumenerde wachsen sie zwar schnell aber haben meist Schwierigkeiten über den Winter zu kommen.
Als Abdeckung kannst du feinen Splitt, bekommst du im Baumarkt, Granitslpitt oder auch Lavagranulat nehmen, gibts meistens auch im Baumarkt.
Da musst du schaun, was du bekommst. Für kleine Töpfe - kleine Körnung, für grosse Kübel und Wannen kannst du auch eine grössere Körnung nehmen.Von weissem Kies rate ich ab, der wird zu schnell grün.
Auf dem letzten Bild, du schreibst: sie dümpeln, sehe ich eine calcareum. Calcareum sind unter Umständen etwas empfindlich. Sie sind wohl winterhart, d.h. Frost macht ihnen nichts aber sie mögen im Winter nicht so viel Nässe. Meine calcareum stell ich über Winter ins Kalthaus.

Ich bastel grad an einer Sempsschildkröte. Fotos kommen bald.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jun 2017 01 10:12

Beitrag #490 von viridiflora » Do 1. Jun 2017, 10:12

Mal was ganz anderess, eine Mutation, 'Fantasy'. Bild
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2861
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jun 2017 01 19:00

Beitrag #491 von Freya » Do 1. Jun 2017, 19:00

Die sieht aus wie ein lebender Stein.
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jul 2017 05 16:45

Beitrag #492 von viridiflora » Mi 5. Jul 2017, 16:45

'Harleqiun Rouge'

Bild
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2861
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jul 2017 05 17:48

Beitrag #493 von Freya » Mi 5. Jul 2017, 17:48

Ich habe das hier vor ziemlich genau einem Jahr gebastelt. Für meine Schwester zum Geburtstag. Nun hat sie mir ein aktuelles Bild geschickt.

Bild


Freu!
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jul 2017 22 12:24

Beitrag #494 von viridiflora » Sa 22. Jul 2017, 12:24

'Dwight' stach mir gestern ganz besonders ins Auge, die roten Spitzen leuchten richig.

Bild
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13923
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jul 2017 22 21:51

Beitrag #495 von roswitha » Sa 22. Jul 2017, 21:51

viridiflora, die sieht wirklich toll aus. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jul 2017 24 17:01

Beitrag #496 von lavendula » Mo 24. Jul 2017, 17:01

@Freya...das freut mich ganz besonders... :8:

Zum Einen, weil ich mir denke, das Bild ist mal schnell durch ein Smartphone gewandert (das ist doch ein Segen in diesem Fall, wenn man bedenkt wie umständlich das alles vorher war) - (ok. Anmerk. d.R. : ging aber auch), und zum Anderen...siehste...und die werden doch was bei dir (ok, bei Ihr, aber du hast sie gemacht!)... :6: :5:

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2861
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jul 2017 24 19:13

Beitrag #497 von Freya » Mo 24. Jul 2017, 19:13

Hey - so ein kleiner Rippenstoß von der Seite, du Matz. Jaaaaaaaa ich weiß ja, ich war lange rückständig. ..

:11: :11: :11:
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1606
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Jul 2017 24 19:56

Beitrag #498 von Ernie » Mo 24. Jul 2017, 19:56

Wow, die schauen gewaltig aus :73:
LG Ernie :56:


Zurück zu „Blumen, Stauden & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste