Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Alles rund um Blumen, Stauden usw.
Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Hauswurzen (Sempervivum) /Jovibarba

Apr 2013 09 12:33

Beitrag #1 von claudia1605 » Di 9. Apr 2013, 12:33

Gestern habe ich gesehen, das meine Semps wieder aus der Winterstarre kommen und ihre verschiedenen Farben wieder annehmen.

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2835
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 09 20:10

Beitrag #2 von Freya » Di 9. Apr 2013, 20:10

Neid. Solche schönen Schalen zerpflücken mir regelmäßig die gefiederten Freunde! Ich habs aufgegeben.
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 09 20:18

Beitrag #3 von claudia1605 » Di 9. Apr 2013, 20:18

Wie doof. Blöde Federbälle!
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 09 21:34

Beitrag #4 von roswitha » Di 9. Apr 2013, 21:34

Claudia, die sehen gut aus. :65: Die Schalen sind wirklich toll.

Freya, das ist wirklich ärgerlich. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 09 21:39

Beitrag #5 von Helleborus » Di 9. Apr 2013, 21:39

Sieht toll aus, Claudia.
Meine auf der Dachziegel haben es auch geschafft.
Jetzt muß ich mal schauen wo ich für den zweiten ein paar herbekomme.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 09 22:20

Beitrag #6 von claudia1605 » Di 9. Apr 2013, 22:20

Wenn dir die Sorten egal sind kann ich dir noch ein paar Rosetten ins Paket kloppen.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 10 17:23

Beitrag #7 von Helleborus » Mi 10. Apr 2013, 17:23

Claudia

die Sorten sind mir wurscht.

Menno, das Paket wird immer größer, wie soll ich das je wieder gut machen ????? :8: :9:
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 10 21:10

Beitrag #8 von unkrauthex » Mi 10. Apr 2013, 21:10

Helleborus hat geschrieben:Jetzt muß ich mal schauen wo ich für den zweiten ein paar herbekomme.

Die richtige Drachenkindergartenwächterin fragen ob sie welche hat?



Weiß als sicher, für Helleborus hat sie welche :8:
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 11 15:35

Beitrag #9 von lavendula » Do 11. Apr 2013, 15:35

Schööön Claudia.... :5: gefällt mir auch super gut...

Meine lösen sich meist nach der Blüte in wohlgefallen auf...aber ein paar Hab ich auch noch...muss mal schauen was die so treiben :D

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 11 18:01

Beitrag #10 von claudia1605 » Do 11. Apr 2013, 18:01

Das die Rosette nach der Blüte abstirbt ist normal. Aber vorher bildet sie ja meist eine Reihe von Kindeln. Somit bleibt sie erhalten.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 11 18:07

Beitrag #11 von lavendula » Do 11. Apr 2013, 18:07

Ich weiß Claudia...aber bei mir sterben auch oft die die nicht direkt gebüht haben...faulen oder so??? Kein Ahnung, wenn ich mal wieder so nen Fall habe zeig ich es...

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 11 20:46

Beitrag #12 von unkrauthex » Do 11. Apr 2013, 20:46

Düngst du sie Lavi? Das mögen sie nämlich nicht besonders.
Ich hab die einen noch nie gedüngt. Sie wachsen seit gut 15 Jahren in dem Beet..
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 11 22:05

Beitrag #13 von lavendula » Do 11. Apr 2013, 22:05

neee...nie und nimmer nicht... :39:

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 17 20:54

Beitrag #14 von claudia1605 » Mi 17. Apr 2013, 20:54

Staunäße?
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1428
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 18 08:45

Beitrag #15 von viridiflora » Do 18. Apr 2013, 08:45

Staunässe ist das Schlimmste für sie. In Töpfen immer auf gut durchlässige Erde achten, ein Gemisch aus Erde, Sand, Splitt und Perlite ist seht gut.
Ich mische immer ein wenig, aber wirklich nur ein wenig Hornspäne dazu. Die Kultivare brauchen ein klein wenig Dünger. Das reicht dann aber auch für ein paar Jahre.

Nach der Blüte stirbt die Rosette immer ab. Hat aber sicher schon für genügend Nachwuchs gesorgt.
Ein Absterben kann auch durch Nässe oder vielleicht bedient sich die Narzissenfliege, sie ist der größte Feind der Semps.

Im Frühling ist bei den Semps einfach am meisten los. Der Farbwechsel ist gigantisch. Innerhalb weniger Tage werden rote grün und umgekehrt.

Amelunga
Bild
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 18 20:54

Beitrag #16 von Helleborus » Do 18. Apr 2013, 20:54

Die haben ja eine tolle Farbe.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1428
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 19 09:25

Beitrag #17 von viridiflora » Fr 19. Apr 2013, 09:25

Director Jacobs

Bild



Im Frühling und Sommer ist es ein tolles Farbspiel.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1428
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 22 08:58

Beitrag #18 von viridiflora » Mo 22. Apr 2013, 08:58

Die großen Tauschaktionen sind nun fast abgeschlossen und ich hab einen Überblick.
Wer also noch Kindel haben möchte, bitte einfach melden.


Havendijks Nr.1 von Carlo K.J. de Wilde
Bild
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 22 13:22

Beitrag #19 von unkrauthex » Mo 22. Apr 2013, 13:22

:47:
Also, bevor die armen Kleinen heimatlos werden, würde ich ihnen natürlich Asyl im BALAGAN geben :) .
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17263
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Sempervivum / Jovibarba

Apr 2013 22 13:27

Beitrag #20 von Minerva » Mo 22. Apr 2013, 13:27

Da Lavi die Hälfte des BALAGAN mitgenommen hat....Krauti....ist da ja jetzt genug Platz ;)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Zurück zu „Blumen, Stauden & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste