KitchenAid Stabmixer

Forumsregeln
!!! Dies ist kein Verkaufsforum noch ein Forum das Testergebnisse vorstellt !!!

Hier handelt es sich um die Vorstellung von Küchengeräten im privaten Haushalt, die dort dauerhaft privat in Benutzung sind.

Jegliche Werbung oder Vorstellen von Testergebnissen ist untersagt und wird kommentarlos gelöscht.
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17395
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 09 15:20

Beitrag #1 von Minerva » Do 9. Feb 2017, 15:20

KitchenAid Stabmixer

Bild
© QVC.de. All Rights Reserved.


Und da ich so viel vom Küchen-'Rolls Roys' schreibe, möchte ich euch meinen 1. 'Rolls Roys' vorstellen :D
Ja, ich hatte vorher einen anderen. Auch Markenfirma, aber er hat mich nicht überzeugt. Daher 1x benutzt und dann im Schrank verschwunden. z.Z. steht er bei eBay zum Verkauf.
Ich habe lange mit mir gehadert, weil selbst bei einem Tagesangebotspreis (QVC) ist das ein ganz schöner Happen.
Doch ich habe mich dazu durchgerungen. Schon alleine mit Zubehörpaket und die Option, die kleine Edelstahlschüssel passt auf die Küchenmaschine von KA.

Nach dem ersten ausprobieren stand für mich fest.....es gibt nie wieder einen anderen :)
Handhabung und Leistung sind ein :s_01_m_b: wert.
Dazu das tolle Kochbuch von Su Vössing mit mal ganz anderen aber einfachen Rezepten und der Umgang mit den Geräten von KA für jedes Gericht.
Sehr empfehlenswert.

Ich weiß für viele ist ihr "Zauberstab" das NonPlusUltra ;) soll ja auch so sein. Ich möchte niemanden etwas aufzwingen sondern nur berichten :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14088
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 09 20:53

Beitrag #2 von roswitha » Do 9. Feb 2017, 20:53

Minerva, Danke für den Bericht. :6:

Ich glaube schon das der Stabmixer wirklich gut ist, aber der hat eben auch seinen Preis. Dich hat er überzeugt und dass ist wichttig. Nur dann nutzt man ein Gerät auch. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 10 19:10

Beitrag #3 von unkrauthex » Fr 10. Feb 2017, 19:10

Information von den Firmen ist ja gut und schön. Aber meist "nur" Werbung. Da sind die Infos von Benutzern ein vielfaches wert. Vor allem, wenn diese bekannt sind.
In ner Zeitschrift etc. kann ja auch viel Stuss stehn.

Bisher schwör ich ja auch auf meinen Zauberstab. Aber falls der mal hinüber ist, werde ich sicher schaun, was sonst noch auf dem Markt ist und wie die Meinungen darüber sind.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4725
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 10 20:25

Beitrag #4 von lavendula » Fr 10. Feb 2017, 20:25

Mädels...was macht ihr denn so mit euren Zauberstäben?

Ich hab einen ganz pobligen, der genügt mir aber. Deswegen würd mich schon interessieren was ihr da für Rezepte habt... :5:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14088
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 10 20:52

Beitrag #5 von roswitha » Fr 10. Feb 2017, 20:52

unkrauthex, es stimmt persönliche Erfahrungen sind viel wert. Geschrieben wird oft viel, gerade auf den Seiten der Firma.

lavendula, ich habe nur einen Stabmixer mit Messer, also weiter kein Zubehör. Das wollte ich auch nicht. Bei mir wird der eben nur für Suppen, Marmelade oder Soßen verwendet. Eben alles was fein werden soll.
Klar dass ist nicht sehr einfallsreich, aber mir reicht es. :9:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10572
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 10 21:34

Beitrag #6 von Edelweiss » Fr 10. Feb 2017, 21:34

Eben, gebundene Suppen ohne Mehl, nur Gemuese, Eiweiss schlagen, oder in seltenen Faelle mal ne exotische Gewuerzmischug, dafuer brauch ich den Zauberstab.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1710
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 10 21:40

Beitrag #7 von Ernie » Fr 10. Feb 2017, 21:40

Edelweiss hat geschrieben:Eben, gebundene Suppen ohne Mehl, nur Gemuese, Eiweiss schlagen, oder in seltenen Faelle mal ne exotische Gewuerzmischug, dafuer brauch ich den Zauberstab.


Genau dafür verwende ich ihn auch, aber für mehr nicht - hab auch nur einen "stinknormalen" Stabmixer - reicht aber für meinen Gebrauch ;)
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4725
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 10 21:49

Beitrag #8 von lavendula » Fr 10. Feb 2017, 21:49

Eiweiß mit dem? Hab ich noch nie probiert...mit den Messern???

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10572
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 10 23:24

Beitrag #9 von Edelweiss » Fr 10. Feb 2017, 23:24

Ne, mit dem Schneebesen
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17395
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 01:26

Beitrag #10 von Minerva » Sa 11. Feb 2017, 01:26

Edelweiss hat geschrieben:Ne, mit dem Schneebesen

Aslo doch kein normaler Stabmixer. Denn der normale Stabmixer besteht nur aus dem Stab mit dem Messer und ab und an gibt es mal ein kleinen Mixbecher dazu.
Mit Schneebesen ist schon wieder Sonderausstattung.

lavendula hat geschrieben:Mädels...was macht ihr denn so mit euren Zauberstäben?

Meine Küchenmaschine macht z.B. kein Eischnee oder Sahne oder eben alles was schaumig gerührt werden soll. Klappt einfach nicht mit der. Dazu nehm ich dem Stabmixer mit Schneebesen.
Ansonsten für Sossen und Dips, Marmeladen/Konfitüre und was ich so in Su Vössings Kochbuch finde. Da er aber, durech das Sonderzubehör so vielfälltig ist, kommt er recht viel zum Eisnatz.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 11:52

Beitrag #11 von buebchen » Sa 11. Feb 2017, 11:52

Minerva hat geschrieben: Meine Küchenmaschine macht z.B. kein Eischnee oder Sahne


Meine Küchenmaschine ist 1,60m hoch und kann alles was in der Küche gemacht werden muss. :61: :)
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17395
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 12:02

Beitrag #12 von Minerva » Sa 11. Feb 2017, 12:02

buebchen hat geschrieben:Meine Küchenmaschine ist 1,60m hoch und kann alles was in der Küche gemacht werden muss. :61: :)

Ich hoffe, für dich, dass deine Frau das jetzt nicht ließt ;)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3051
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 12:04

Beitrag #13 von buebchen » Sa 11. Feb 2017, 12:04

Sie kennt mich ja. :20:
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2894
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 13:22

Beitrag #14 von Freya » Sa 11. Feb 2017, 13:22

buebchen hat geschrieben:Meine Küchenmaschine ist 1,60m hoch und kann alles was in der Küche gemacht werden muss. :61: :)


Und da hamm wers schon: Der Stabmixer spült nämlich zum Beispiel nicht ab!!! Trotzdem möchte ich meinen ganz Stinknormalen, ohne Zubehör, nicht missen!
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4725
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 16:55

Beitrag #15 von lavendula » Sa 11. Feb 2017, 16:55

:20: :21: bübchen ich werf mich weg....von der Bettnachbarin zur Küchenfee...na dann... :20:

Mit Schneebesen also, dacht ich mirs doch...weil mit Messern den Eischnee wär ein bisschen schwierig.

Ich muß mal meinen Zaubertopf fragen ober auch Eischnee kann, aber ich denke mal ja, da gibt es auch so nen extra Einsatz...

Minerva, die Bücher von Su Vössing sind bestimmt super, ich find die Frau auch Klasse...

Es gibt da auch Rezepte von Ihr für SuppenStocks, das find ich Klasse, aber ich hab bis jetzt leider kein Buch von ihr...

Bei mir gibt es daher den altbekannten Suppenstock...mit Wurzelgemüse und für alles anwendbar. :23:

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10572
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 17:26

Beitrag #16 von Edelweiss » Sa 11. Feb 2017, 17:26

lavendula hat geschrieben:weil mit Messern den Eischnee wär ein bisschen schwierig


Nein, ueberhaupt nicht. Ich hab nen kleinen Behaelter mit Extramesser dabei und da mach ich eigentlich immer den Eischnee. Heute hat sich das doofe Ding aber verklemmt, so dass ich den Schneebesen genommen hab. Aber da war wohl irgendwo ein bisschen Fett dran... :68:
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4725
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 11 17:57

Beitrag #17 von lavendula » Sa 11. Feb 2017, 17:57

Edelweiss hat geschrieben:
lavendula hat geschrieben:weil mit Messern den Eischnee wär ein bisschen schwierig


Nein, ueberhaupt nicht. Ich hab nen kleinen Behaelter mit Extramesser dabei und da mach ich eigentlich immer den Eischnee. Heute hat sich das doofe Ding aber verklemmt, so dass ich den Schneebesen genommen hab. Aber da war wohl irgendwo ein bisschen Fett dran... :68:



Ja, mit Fett, und sei es auch nur ein minifitzelchen, da geht gar nichts...ist mir auch schon passiert.

Ich hab jetzt extra nochmal im Netz gesucht, aber ich kann den Eischnee im Thermi nur mit dem Einsatz (Schmetterling) machen.
Ist ja auch egal, wenn du sagst du machst das immer so, dann wird das wohl auch so sein. :65:

Jetzt hab ich irgendwie Lust auf Kuchenbacken... :8:

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 13 21:02

Beitrag #18 von unkrauthex » Mo 13. Feb 2017, 21:02

mein Zaubestab (der der sich das Original nennt) hat ne glatte Schlagscheibe und eine gelochte Quirlscheibe und ein Fleischmesser.
Das Messer natürlich zum zerschneiden, hacken, die glatte Scheibe für Eischnee und Majo, die mit Löchern zum Rührei und Soßen quirlen.

Dazu gabs noch ne Gewürzmühle. Die nehm ich für Pfefferkörner, Kümmel u.ä. . Vor allem, wenn ich größere Mengen brauch und wenns schnell gehn soll.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Maja
Halb Profi
Halb Profi
Beiträge: 495
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:02
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: eine bekannte bayerische Metropole :-)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: KitchenAid Stabmixer

Feb 2017 14 10:45

Beitrag #19 von Maja » Di 14. Feb 2017, 10:45

lavendula hat geschrieben:Jetzt hab ich irgendwie Lust auf Kuchenbacken... :8:

So geht's mir auch :e.t.h4:
...


Zurück zu „KitchenAid“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast