Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Alles rund um Wildkräuter usw.
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 30 19:23

Beitrag #1 von Minerva » Mo 30. Jul 2012, 19:23

Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha')

Geblüht hat sie noch nicht bei mir. Wäre auch wirklich Glückssache, da ich noch nicht mal normale Hortensien zum blühen bringe :blush:
Bild
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 30 21:22

Beitrag #2 von unkrauthex » Mo 30. Jul 2012, 21:22

Die ist aber sehr hübsch.
Aber fürs blühen scheint sie mir noch etwas klein. Sollte die nciht erst noch größer werden?
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 30 21:26

Beitrag #3 von roswitha » Mo 30. Jul 2012, 21:26

Minerva, das ist aber schon eine schöne Pflanze, vielleicht ein bischen klein um zu blühen.
Ich habe nur eine Endless Summer, die ist aber noch kleiner. Ich habe die im Herbst als Steckling bekommen. Ich war ja schon froh, das die den Winter überstanden hat.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Schachblume
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 144
Registriert: Di 22. Mai 2012, 22:38
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 30 22:12

Beitrag #4 von Schachblume » Mo 30. Jul 2012, 22:12

Minerva, so eine hätte ich auch gerne! Bei R....manns habe ich schon mit so einer Hortensie geliebäugelt, allerdings hätte das dann wohl in diesem Jahr den Rahmen gesprengt, da ich eine Unmenge an Kräutern für die geplante Kräuterspirale bestellt hatte. Vielleicht nächstes Jahr, bis dahin freue ich mich über die vorhandenen Hortensien , die mit einer Ausnahme in diesem Jahr wie verrückt blühen!
Roswitha, die Endless Summer ist echt toll! Meine gekaufte ist wie verrückt gewachsen und der angeblich blaue Steckling blüht in diesem Jahr schon, allerdings in weiß... ;)
Lieben Gruß,
Schachblume

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 31 00:02

Beitrag #5 von Minerva » Di 31. Jul 2012, 00:02

:at: Krautilein
Aber fürs blühen scheint sie mir noch etwas klein. Sollte die nciht erst noch größer werden?

Ich weiß nicht wie groß die werden muss um zu blühen.
Aber zum Tee kochen reicht es alle male :shy:

:at: Rosilein
Ich war ja schon froh, das die den Winter überstanden hat.

Ja, darüber war ich auch sehr froh.


Wenn ich mal Stecklinge habe, dann sag ich euch bescheid...wenn ihr möchtet.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 31 10:29

Beitrag #6 von unkrauthex » Di 31. Jul 2012, 10:29

ähm . . . ja, ich tät schon wollen, auch wenn mal wieder rauskommt, dass ich furchtbar pflanzengierig bin.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 31 11:12

Beitrag #7 von Minerva » Di 31. Jul 2012, 11:12

ähm . . . ja, ich tät schon wollen, auch wenn mal wieder rauskommt, dass ich furchtbar pflanzengierig bin.

Bin ja auch nicht anders ;)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Schachblume
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 144
Registriert: Di 22. Mai 2012, 22:38
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 31 22:44

Beitrag #8 von Schachblume » Di 31. Jul 2012, 22:44

Also für Hortensien versuche ich immer noch ein Plätzchen zu finden...:D
Lieben Gruß,

Schachblume

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Jul 2012 31 22:53

Beitrag #9 von Minerva » Di 31. Jul 2012, 22:53

*kritzel* notiert :shy:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Sep 2012 20 20:34

Beitrag #10 von lavendula » Do 20. Sep 2012, 20:34

ooohhhh...klasse Minerva, so eine mag ich auch noch...ich liebe Hortensien und hab auch bei R..mann eine gesehen, aber keine Knete mehr gehabt... :@

Was macht sie denn aktuell? Tust du sie im Winter rein? (jaaaa ich weiß, man tut nicht tut sagen... :blush: )

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Tee-Hortensie (Hydrangea serrata 'Oamacha' )

Sep 2012 20 20:42

Beitrag #11 von Minerva » Do 20. Sep 2012, 20:42

Die ist in den letzten 14 Tagen gewachsen wie Hupe *muss mal wieder Bilder machen* :blush:
Jetzt werde ich sie langsam reinholen....wird etwas kühüle da draussen.

Unt üprikens tuten tut die Tute :D
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Zurück zu „Wildkräuter & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast