Szechuanpfeffer (Zanthoxylum piperitum)

Alles rund um Küchenkräuter usw.
Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1549
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Szechuanpfeffer (Zanthoxylum piperitum)

Mär 2017 13 19:22

Beitrag #1 von Ernie » Mo 13. Mär 2017, 19:22

Heute hab ich diesen dornigen Busch zurückgeschnitten :12:
Szechuanpfeffer kennt man unter dem Namen Zitronenpfeffer, Japanischer Pfeffer, Anispfeffer oder Chinesischer Pfeffer und ist nicht mit dem schwarzen Pfeffer (Piper nigrum) verwandt.
Es ist ein stark bedornter Strauch, erreicht eine Wuchshöhe bis zu 2 Meter, mag einen sonnigen bis halbschattigen Standort, ist winterhart und ansonsten anspruchslos
Seine Früchte finden als Gewürz, Blätter als Würze für Suppen und Soßen Verwendung

Bild

Bild

Bild
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13851
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Szechuanpfeffer - Zanthoxylum piperitum

Mär 2017 13 20:34

Beitrag #2 von roswitha » Mo 13. Mär 2017, 20:34

Ernie, der Strauch sieht gut aus und die Früchte kann man noch verwenden. Mehr geht schon nicht mehr.

Ich bin immer wieder erstaunt, was Du für schöne Sachen im Garten hast. Ich stelle fest, ich brauche einen größeren Garten. :9:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10402
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Szechuanpfeffer (Zanthoxylum piperitum)

Mär 2017 14 07:57

Beitrag #3 von Edelweiss » Di 14. Mär 2017, 07:57

Den hat meine Freundin auch im Garten und ist sehr begeistert.

Hast du den als Baum gekauft oder selber gezogen?
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1549
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Szechuanpfeffer (Zanthoxylum piperitum)

Mär 2017 14 08:34

Beitrag #4 von Ernie » Di 14. Mär 2017, 08:34

Diesesmal nicht selber gezogen (könnte ich aber probieren ;) )
Den hab ich als kleines Pflänzchen bei unserer hiesigen Gärtnerei gekauft - mittlerweile ist er 6 Jahre alt
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Szechuanpfeffer (Zanthoxylum piperitum)

Mär 2017 17 23:40

Beitrag #5 von lavendula » Fr 17. Mär 2017, 23:40

Ich muß mich outen..ich steh total auf Zitronenpfeffer... :8:

Wußte aber nicht, dass dies der Szechuanpfeffer ist. Wie wir hier zu sagen pflegen:

And again what learned... :5:

Hast du mal die reifen getrockneten Früchte probiert? Also gemahlen?

Von der Optik sieht der Strauch dem Holunder ähnlich. Finde ich.

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1549
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Szechuanpfeffer (Zanthoxylum piperitum)

Mär 2017 18 08:57

Beitrag #6 von Ernie » Sa 18. Mär 2017, 08:57

Natürlich, muß ich doch :D

Zuerst muß man die roten Samenkapseln von den Samen entfernen und bei ca. 50° trocknen
Danach kann man sie mit od. ohne Salz vermahlen - frisch vermahlen entfalten sie ein tolles Aroma
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Szechuanpfeffer (Zanthoxylum piperitum)

Mär 2017 19 01:12

Beitrag #7 von lavendula » So 19. Mär 2017, 01:12

Das nenn ich mal cool.... :65: :65:


Zurück zu „Küchenkräuter & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast