Borretsch (Borago officinalis)

Alles rund um Küchenkräuter usw.
Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Borretsch (Borago officinalis)

Jan 2016 24 16:30

Beitrag #41 von unkrauthex » So 24. Jan 2016, 16:30

hätt ich vermutlich auch nicht. Aber ich erst kurz vor Weihnachten Bachblüten für unseren Geier kaufen wollen.

Nach Nachfrage in der Apotheke und einigem suchen im Netz hab ich die benötigten trotzdem nirgends bekommen und bin auf Kräuterauszug und Rescuetropfen ausgewichen.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.


Zurück zu „Küchenkräuter & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast