Kräuterspirale

Alles rund um Küchenkräuter usw.
Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 16:21

Beitrag #21 von unkrauthex » Mo 6. Jan 2014, 16:21

Gartenblümchen hat geschrieben:Falls jemand davon was abhaben möchte, . . . . .I


Wenn ich von Winterheckenzwiebeln, Majoran und Goldbasilikum haben dürfte? Musst dir halt überlegen, was du tauschen magst.
Irgendwann im Februar kommt meine Liste bzw. kommen sicher wieder die Listen in "Such/Biete/Tausche".


claudia1605 hat geschrieben:
unkrauthex hat geschrieben:Wie Idee?

Idee für einen Sammelbegriff für all die weichen nicht mediterranen Kräuter.


:49: das sind dann die Küchenkräuter. Das eine oder andre Kraut könnte evtl. auch unter die Heilkräuter fallen.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 16:27

Beitrag #22 von claudia1605 » Mo 6. Jan 2014, 16:27

Hhhhm......Rosmarin und Thymian usw sind doch auch Küchen- bzw. Heilkräuter. Ich glaube so einen wirklich treffenden Oberbegriff für diese Gruppe gibt es nicht. Salatkräuter hab ich inzwischen noch gefunden... :33:
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 16:34

Beitrag #23 von PetraRose » Mo 6. Jan 2014, 16:34

ich glaub ich muss noch ein wenig goggeln
lauter Kräuter hier :D

Unkraut, Heilkraut, Küchenkraut
einjährig, mehrjährig
was gibt es noch?
bislang hab ich wenig verarbeitet, Schnittlauch, Basilikum, Petersilie, bischen minze, das wars
bevor ich hier irgentwie meine Finger heb und sage , was ich gern haben möchte, les ich noch ein wenig , um dann gezielt nachzufragen
nachher werd ich noch als raffgierig bezeichnet
liebe Grüße


Petrarose

Gartenblümchen
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 214
Registriert: Di 17. Sep 2013, 15:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Pfälzer Wald
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 16:36

Beitrag #24 von Gartenblümchen » Mo 6. Jan 2014, 16:36

unkrauthex hat geschrieben:
Gartenblümchen hat geschrieben:Falls jemand davon was abhaben möchte, . . . . .I


Wenn ich von Winterheckenzwiebeln, Majoran und Goldbasilikum haben dürfte? Musst dir halt überlegen, was du tauschen magst.
Irgendwann im Februar kommt meine Liste bzw. kommen sicher wieder die Listen in "Such/Biete/Tausche".


Sobald ich sehen kann, was nach dem Winter neu austreibt, kannst Du gerne davon haben. Vom Goldbasilikum mache ich Dir Absenker. Winterheckenzwiebeln und Majoran sind noch im Boden und ich muss warten was davon austreibt.

Wir werden uns mit Tauschpflanzen sicher einig.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 17:11

Beitrag #25 von claudia1605 » Mo 6. Jan 2014, 17:11

PetraRose hat geschrieben:nachher werd ich noch als raffgierig bezeichnet

Du BIST! raffgierig. Wie wir alle wenns um Pflanzen geht. ;) :20:
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 18:00

Beitrag #26 von PetraRose » Mo 6. Jan 2014, 18:00

claudia

nein ich bin nicht raffgierig, sorry, :( der Begriff stößt bei mir auf Ablehnung , wurde schon so( von jemand aus einem anderen Forum) beschrieben( auf eine nicht nette Art) und der macht mich traurig
ich versuche auch nur , meinen Garten zu gestalten,
hier bekommt man halt viele Blumen beschrieben, von denen ich noch nie gehört habe, und die ich mir vorstellen kann, sie anzupflanzen
liebe Grüße





Petrarose

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 18:22

Beitrag #27 von unkrauthex » Mo 6. Jan 2014, 18:22

claudia1605 hat geschrieben:......Rosmarin und Thymian usw ...


Rosmarin ist keine heimische sondern ne mediterane Pflanze
Thymian wird zu den (heimischen, sogar alpinen) Heilkräutern gerechnet

Ich würd als heimische Küchenkräuter die bezeichnen, die nicht mit in den Topf müssen. Die meisten mediteranen müssen ja für die Kochzeit in Topf und Pfanne. Da kenn ich eigentlich keines, das frisch vom Strauch verwendet wird.
Schnittlauch, Maggikraut, Sauerampfer, Lattiche, Petersilie werden idR ja "nur" geschnitten und über die Speise gegeben. Max. lässt man sie kurz ziehen. Und nein, Majoran frisch verwendet wird auch nur mit der Speise vermengt. Nur das getrocknete Zeug wird mitgekocht.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10580
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 18:35

Beitrag #28 von Edelweiss » Mo 6. Jan 2014, 18:35

eigentlich keines, das frisch vom Strauch verwendet wird.


:27: Baslikum wird auch nicht mitgekocht! Und was ist mit Korriander? Soviel ich weiss, wird da das Kraut auch nicht mitgekocht.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 18:53

Beitrag #29 von unkrauthex » Mo 6. Jan 2014, 18:53

stümmt, :34: da läuft meine Überlegung auch schon falsch.
Wermut und Beifuß werden ja auch :39: mitgekocht. Und die sind heimisch.

Werd schon noch rausfinden wie sich das ganze Krautzeug einteilen lässt, hab schließlich genügend Bücher drüber :13:
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14100
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 06 20:18

Beitrag #30 von roswitha » Mo 6. Jan 2014, 20:18

PetraRose, die Idee mit der Kräuterspirale ist toll. Erklärt wurde ja hier alles ganz toll.
Ich gebe zu ich habe auch nicht viel Kräuter im Garten. Aber es sollen auch noch mehr werden, nur ist GG davon nicht leicht zu überzeugen. :33: Da kommt immer die Frage, zu was kann man das nehmen? Deshalb wird es bei mir auch keine Kräuterspirale geben, sondern die Kräuter kommen einfach zwischen die Blumen. :D
Schnittlauch würde ich nicht ausäen, da ist Töpfe kaufen doch einfacher und geht auch viel schneller. :65:

Und irgendwie sind wir alle ein bischen Pflanzen verrückt. ;) Raffgierig ist das nicht, aber das Hamstergen kommt da doch stark durch. :65:
Es kommt natürlich immer darauf an, wie das geschrieben wird. Da Dich jemand so beschrieben hat (in einem anderen Forum), ist wirklich traurig. Ich bin mir sicher hier wird das nicht passieren. :6:

Gartenblümchen, die Kräuterspirale sieht wirklich toll aus.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17405
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 07 09:20

Beitrag #31 von Minerva » Di 7. Jan 2014, 09:20

Es juckt mich ja ungemein es mit Waldmeister noch einmal zu probieren.

Hättest du da vielleicht noch ein bischen für mich?.....Blümchen.... *hat aber leider nicht viel zum tauschen* :9:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Gartenblümchen
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 214
Registriert: Di 17. Sep 2013, 15:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Pfälzer Wald
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 07 17:39

Beitrag #32 von Gartenblümchen » Di 7. Jan 2014, 17:39

Minerva, selbstverständlich kannst Du vom Waldmeister eine Portion bekommen. Der wächst bei mir wie Unkraut. Sobald er mit dem Austrieb beginnt, grabe ich einen Horst für Dich aus. Zum Tausch brauche ich eigentlich nichts, denn mein kleiner Garten ist randvoll.

:56:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17405
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 07 19:01

Beitrag #33 von Minerva » Di 7. Jan 2014, 19:01

Das ist lieb von dir :8:
Solltest du aber mal auf einem meiner vielen Fotos, die dieses Jahr noch kommen werden, etwas finden.....dann bitte sofort melden :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 08 20:41

Beitrag #34 von Helleborus » Mi 8. Jan 2014, 20:41

Petra,guck mal, das ist meine Spirale.

Bild

Bild
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14100
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 09 20:28

Beitrag #35 von roswitha » Do 9. Jan 2014, 20:28

Helleborus, die sieht aber wirklich toll aus. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 13 23:49

Beitrag #36 von claudia1605 » Mo 13. Jan 2014, 23:49

Petra, hier ist gerade was gesendet worden. Ziemlich am Ende der Sendung.

http://swrmediathek.de/suche.htm?econt=gr%C3%BCnz
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Kräuterspirale

Jan 2014 14 00:06

Beitrag #37 von PetraRose » Di 14. Jan 2014, 00:06

claudia

vielen Dank, ich ahb mir das eben angesehen, die Kräuterschnecke sieht sehr gut aus
hab zwar nur die Sendung gesehen, irgentwie geht der Lautsprecher nicht, hab alles kontrolliert, kümmer ich mich morgen drum,

Helleborus
danke dir auch ncoh für das Zeigen deiner Bilder, deine Spirale sieht auch sehr gut aus
liebe Grüße





Petrarose


Zurück zu „Küchenkräuter & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste