Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Alles rund um Zwiebeln, Karotten, Radieschen usw.
Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Jul 2017 06 08:19

Beitrag #41 von Ernie » Do 6. Jul 2017, 08:19

:73:
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 02 14:45

Beitrag #42 von buebchen » Mi 2. Aug 2017, 14:45

Ernie, hier für Dich zwei Bilder von der Yacon aus meinem Garten. Natürlich auch für alle Gartenfreunde. :49:
Sie haben sich sehr gut entwickelt muss ich sagen. Oder was meinst Du Ernie?

Bild

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13695
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 02 21:09

Beitrag #43 von roswitha » Mi 2. Aug 2017, 21:09

buebchen, ich finde die sehen gut aus. :65:
Bei mir wachsen die auch gut, sind wohl etwas niedriger. Ich muss mal daran denken, auch Fotos zu machen.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 03 08:50

Beitrag #44 von buebchen » Do 3. Aug 2017, 08:50

Mal sehen was die Fachfrau dazu sagt.
Ein Bild von Deinen Pflanzen würde ich auch mal gerne sehen. Vielleicht schaffst Du es zum Wochenende ein paar Fotos zu machen. ;)
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 04 11:18

Beitrag #45 von Ernie » Fr 4. Aug 2017, 11:18

Prima, schauen gut aus :73: --- durch die Hitze bei uns, saufen diese "Dinger" wie ein Loch :)
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 04 20:03

Beitrag #46 von Ernie » Fr 4. Aug 2017, 20:03

Ich hab sie ja im Eimer und so sehen sie zur Zeit aus

Bild
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13695
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 04 20:55

Beitrag #47 von roswitha » Fr 4. Aug 2017, 20:55

Ernie, die sehen wirklich toll aus. :65:
Ich würde sagen, so riesig sind meine nicht.

buebchen, Fotos wollte ich machen, nur waren mal wieder die Akkus leer. Ich habe nur die Digi eingepackt und nicht nachgeschaut. :9:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 05 08:28

Beitrag #48 von Ernie » Sa 5. Aug 2017, 08:28

Ich denke das täuscht etwas, weil sie im Topf wachsen
....aber Ihr werdet wahrscheinlich eine größere Ernte erwarten können als ich, weil sie sich ausbreiten können
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 05 10:36

Beitrag #49 von buebchen » Sa 5. Aug 2017, 10:36

Na Ernie, das kann sein das die Ernte bei mir ein bisschen größer wird als wie bei Dir in Töpfen. Wir werden es im Herbst sehen, ich bin gespannt.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13695
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Aug 2017 05 21:45

Beitrag #50 von roswitha » Sa 5. Aug 2017, 21:45

Ernie, es kann sein, dass die Grüße täuscht.
Ich bin jedenfalls auf die Ernte gespannt.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 04 19:06

Beitrag #51 von buebchen » Mo 4. Sep 2017, 19:06

Hier mal wieder zwei Bilder von meinen Pflanzen. Ich bin ganz stolz darauf.

Bild

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13695
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 04 20:39

Beitrag #52 von roswitha » Mo 4. Sep 2017, 20:39

buebchen, die sehen wirklich gut aus.

Ich muss morgen auch unbedingt mal Fotos machen, ich habe da bisher nicht gemacht. :11:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 05 09:07

Beitrag #53 von Ernie » Di 5. Sep 2017, 09:07

:73: buebchen hast schon mal nachgeschaut ob sie schon Blüten haben?
Ganz oben zwischen den Kronblättern, unscheinbare kleine gelbe Blüten - wenn man es nicht weiß, übersieht man sie

Bei mir sind die Blüten schon da, hab ich auch erst gestern gesehen :)
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 05 14:58

Beitrag #54 von buebchen » Di 5. Sep 2017, 14:58

Ernie, bei mir ist noch nichts von Blüten zu sehen. Ich habe eben nachgeschaut. Aber sie werden sich schon zeigen. Ich bin auf die Ernte gespannt. :47:
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 27 22:51

Beitrag #55 von buebchen » Mi 27. Sep 2017, 22:51

Bis jetzt ist an meinen Yacon noch keine Blüte zu sehen. Ich hoffe sie blühen noch. Aber die Pflanzen sind schon sehr groß geworden.

Bild

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 28 08:39

Beitrag #56 von Ernie » Do 28. Sep 2017, 08:39

:12: das wundert mich aber, bei dieser Größe müssten sie schon Blüten haben
.....oder blühen sie nur wenn man sie im Kübel zieht, da haben sie nicht soviel Platz zum Ausweiten :7:
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 28 09:47

Beitrag #57 von Ernie » Do 28. Sep 2017, 09:47

....so, war jetzt draussen und hab Foto gemacht

Bild
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 28 19:41

Beitrag #58 von buebchen » Do 28. Sep 2017, 19:41

Die sehen ja hübsch aus, fast wie Sonnenblumen. Ja bei mir wollen sie wohl nicht blühen.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13695
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Sep 2017 28 21:11

Beitrag #59 von roswitha » Do 28. Sep 2017, 21:11

Ernie, die blühen wirklich hübsch. :65:
Bei mir sind auch keine Blüten zu sehen, ich schaue immer nach, wenn ich vorbei gehe.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13695
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Yacon (Smallanthus sonchifolius)

Nov 2017 14 20:36

Beitrag #60 von roswitha » Di 14. Nov 2017, 20:36

Ernie, bei mir gab es keine Blüten mehr.
Nun nach dem es nachts Frost gab, habe ich die geerntet. Leider habe ich den Fotoapparat zu Hause vergessen. Aber ich bin zufrieden mit der Ernte, es waren einige recht große Knollen dabei. Dann habe einige zum probieren mit nach Hause genommen und mein Mann und ich sind begeistert.
Die schmecken frisch, es ist mal etwas ganz anderes. Klar kleine Knollen habe ich auch behalten und bei uns kommen die im nächsten Jahr wieder in den Garten.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Wuzelgemüse & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast