Verwegene Bärte und lange Haare

Was Männer mögen...
Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Verwegene Bärte und lange Haare

Mär 2014 18 20:44

Beitrag #21 von claudia1605 » Di 18. Mär 2014, 20:44

Ich bin überhaupt kein Fan von langen Haaren bei Männern oder Bärten. Aber es gibt Männer, die sehen mit Bart klasse aus und andere ausgesprochen dämlich. Bei den Frisuren ist es genau so - bei beiden Geschlechtern. Unterm Strich muss das ganze einfach stimmig sein und zum Typ passen und dann ist alle ok. Ach ja - und gepflegt. Was leider auch nicht immer der Fall ist.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Verwegene Bärte und lange Haare

Mär 2014 18 20:51

Beitrag #22 von roswitha » Di 18. Mär 2014, 20:51

buebchen hat geschrieben:Ja, Glatze ist aber besser als gar keine Haare.


:21: :21:

buebchen hat geschrieben:Einen Vollbart hatte ich vor vielen Jahren auch mal versucht, aber das war nischt. Der sah nämlich so aus, ein Haar, kein Haar, ein Haar, kein Haar. Musste sofort wieder weg.


So ein Bart wird ganz liebevoll Eisenbahnerbart genannt, halt jede Station ein Haar. *duck und weg*

Minerva, ob Gandalf oder nicht wird wohl erst die Zeit zeigen. :65: Da kannst Du nur abwarten. :38:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Verwegene Bärte und lange Haare

Mär 2014 18 20:59

Beitrag #23 von claudia1605 » Di 18. Mär 2014, 20:59

Und wenns ganz dicke kommt, nimmt Frau nächtens diese Schere mit Beleuchtung:

http://www.amazon.de/General-Office-All ... B00D7ENAVW
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13856
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Verwegene Bärte und lange Haare

Mär 2014 18 21:03

Beitrag #24 von roswitha » Di 18. Mär 2014, 21:03

Claudia, das wäre ein Idee. :49: :49:
Aber danach könnte jemand verdammt sauer sein und außerdem wäre das nicht sogar Körperverletzung. :33:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17263
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Verwegene Bärte und lange Haare

Mär 2014 18 21:43

Beitrag #25 von Minerva » Di 18. Mär 2014, 21:43

Ich sag immer das hat was mit Stil zu tun. Denn der eine hat Stil und der andere hat Stiel.
Auch, finde ich, sind einige Männer mit etwas längeren Haaren und Bärten erst mit dem Alter attraktiv geworden....bestes Beispiel Sean Connery.
Wie der in Highländer den Ramirez gemacht hat *schmacht* oder Nicholas Cage, als Cameron Poe in Conair *noch mehr schmachtet* :58:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Verwegene Bärte und lange Haare

Mär 2014 18 21:46

Beitrag #26 von unkrauthex » Di 18. Mär 2014, 21:46

oooooh ja. *schmachtet mit*
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Verwegene Bärte und lange Haare

Mär 2014 19 10:57

Beitrag #27 von claudia1605 » Mi 19. Mär 2014, 10:57

roswitha hat geschrieben:Aber danach könnte jemand verdammt sauer sein und außerdem wäre das nicht sogar Körperverletzung. :33:


Zweimal ja. :20:
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !


Zurück zu „Männer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast