Wo kann man sich Tricks und Kniffe von Profis aublauschen?

Hier dreht sich alles um Fotos, Bildbearbeitung, Kameras usw.
Benutzeravatar
BrummBär
Beiträge: 1178
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 20:34
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: nahe dem Ostdeutschen Rosengarten
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Wo kann man sich Tricks und Kniffe von Profis aublauschen?

Feb 2014 06 10:45

Beitrag #1 von BrummBär » Do 6. Feb 2014, 10:45


Hab da etwas für mich neues endeckt. Bei Youtube gibt es allerhand Videos in denen Profifotografen bzw. Autoren von Fotobüchern einige ihrer Tricks und Kniffe verraten. Geht einfach auf die HP von Youtube und sucht nach "Blende8". Es lohnt sich wirklich.
Dahinter steckt ein Verlag der u.a. Fotobücher verkauft. Sicher das ist auch Werbung für die Fotobücher von diesem Verlag. O ich hab ja schon zwei :) und wenn die so weitermachen, kaufe ich mit noch mehr Bücher von dort.
Ach so, es gibt auch Videos zum Thema Fotografie aus anderen Quellen. Die findet ihr dann ganz schnell.
Eine Warnung noch: Ich hab mir die für mich interessantesten Videos runtergeladen und mein runterladevolumen mit 600 MB belastet. Auch der Kniff, dass ich die Videos auf Pause schalte und dann erst runterlade, ändert daran nichts. 600 MB hin oder her, es lohnt sich immer noch.
Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wo kann man sich Tricks und Kniffe von Profis aublausche

Feb 2014 06 13:29

Beitrag #2 von Minerva » Do 6. Feb 2014, 13:29

Danke, für den Tipp :65: ....Brummi
Ich hab so viel Bücher und Zeitungen hier, die muss ich erst einmal durch ackern.....sollte ich je dazu kommen :9:
Mein Volumen geb ich lieber für andere Dinge her und sollte noch viel Monat übrig sein und Volumen erschöpft, dann wird eben nachgebucht.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Anja_27

Re: Wo kann man sich Tricks und Kniffe von Profis aublausche

Feb 2014 10 00:34

Beitrag #3 von Anja_27 » Mo 10. Feb 2014, 00:34

600 MB? Hochwertige (von der Bildauflösung) Videos können das aber nicht sein...
Meine Musikvideos haben schon mehrere GB, da ich pro 30 Minuten Musikvideo etwa 1 GB verbrauche...

Ansonsten: Super Tipp!
Richtig fotografieren will gelernt sein :)

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wo kann man sich Tricks und Kniffe von Profis aublausche

Feb 2014 10 09:56

Beitrag #4 von Minerva » Mo 10. Feb 2014, 09:56

Es geht nicht um die Qualität und die größe der Videos....Anja
Brummi meinte das er sein, zur Verfügung stehendes Downloadvolumen, damit belastet hat.
Da hier einige User nicht mit DSL im Netz sind, sondern mit einem Internetstick, bei dem nur ein bestimmtes Downloadvolumen zur verfügung steht.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Zurück zu „Fotostudio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste