Spargel im Garten

Alles was in die obigen Themen nicht passt.
Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Spargel im Garten

Mär 2014 13 10:43

Beitrag #1 von buebchen » Do 13. Mär 2014, 10:43

Da bald die Spargelzeit verfrüht beginnt frage ich mal wer von Euch hat den Spargel im Garten angebaut?
Ich habe 2011 Spargelpflanzen gesetzt und 2013 das erste mal Spargel geerntet. Das ist natürlich was leckeres wenn man den eigenen Spargel ernten kann und verspeisen. Viel Arbeit macht er nicht und ist eigentlich leicht in der Pflege.

Bild Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 10:50

Beitrag #2 von claudia1605 » Do 13. Mär 2014, 10:50

Ich habe auch seit 2011 Spargel, aber "nur" Grünspargel. Der braucht keine Dämme. Bei dir sehe ich allerdings auch keine. Wie machst du das mit dem Bleichspargel?
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 10:55

Beitrag #3 von buebchen » Do 13. Mär 2014, 10:55

Doch ich habe Dämme aufgeschichtet. Das sieht man ein bisschen schlecht, ist aber unter dem Grünen zu sehen. So sieht es jetzt aus.

Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 11:00

Beitrag #4 von claudia1605 » Do 13. Mär 2014, 11:00

Ah, jetzt sehe ichs. :D

Lohnt sich der Ertrag?
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 11:09

Beitrag #5 von buebchen » Do 13. Mär 2014, 11:09

Ich glaube schon. Voriges Jahr brauchten wir keinen Spargel zu kaufen, obwohl wir nicht alles abgeerntet hatten. Dieses Jahr wird mehr Spargel gestochen, da er ja nun schon das vierte Jahr in der Erde ist. Das schöne ist auch daran das man wenig Arbeit damit hat.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 11:13

Beitrag #6 von claudia1605 » Do 13. Mär 2014, 11:13

Das klingt super. Meine Reihe ist - kleiner Garten - nur halb so lang wie deine. Aber wenn ich eine Woche sammle habe ich auch eine Mahlzeit für uns drei zusammen. Einiges friere ich auch jedes Jahr ein.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 13:02

Beitrag #7 von unkrauthex » Do 13. Mär 2014, 13:02

verratet mal, wie breit und hoch habst du die Dämme?
Ich liebäugle schon ne ganze Weile mit Spargel. Aber ob grüner oder weißer, mir scheint das Gemüse sehr arbeitsintensiv.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 16:45

Beitrag #8 von claudia1605 » Do 13. Mär 2014, 16:45

Der grüne ist auf jeden Fall Gärtnern für Faule. Beim Pflanzen spatentief ausheben und so breit, dass die Wurzeln in der Breite bequem ausgebreitet rein passen. Die erinnern optisch entfernt an Seesterne. Kompost rein, Wurzeln ausgebreitet drauflegen, Erde mit ein bisschen sticksoffbetontem Dünger (wer hat Rinderdungpellets) vermischen und wieder zuschaufeln, angießen - fertig.

Danach beschränkt sich die Pflege auf Stickstoffdüngung im Frühjahr, unkrautfrei halten, Im Herbst das Laub über der Erde wegschneiden und vernichten um Schädlingen vorzubeugen. Nicht hacken!
Und natürlich ernten, vom ersten Austrieb bis Johanni. Thats all.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 17:51

Beitrag #9 von buebchen » Do 13. Mär 2014, 17:51

Also Bleichspargel macht auch nicht viel Arbeit. Er wird gepflanzt wie beim Grünspargel, bloß das beim Bleichspargel ein Damm angehäufelt wird. Ich habe den Damm so zwischen 35 und 40 cm aufgeschichtet und seitlich nach beiden Seiten auslaufen lassen. Das sieht man auf meinem Bild ganz gut. Das einzige ist, das man den Spargel erst im drittem Jahr ernten darf.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 19:27

Beitrag #10 von unkrauthex » Do 13. Mär 2014, 19:27

zickt nicht rum? Da ist derm ir ja gleich sympatisch.
Ob ich wohl ne Reihe grünen setzte? zum ausprobieren? *gehört nämlich zur faulen Fraktion*
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 20:34

Beitrag #11 von roswitha » Do 13. Mär 2014, 20:34

buebchen, das sieht ja wirklich gut aus. :65:

Ein Spargelbeet, das ist schon etwas tolles. Aber irgendwie habe ich dafür keinen Platz.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 21:48

Beitrag #12 von claudia1605 » Do 13. Mär 2014, 21:48

Der grüne braucht gar nicht so viel Platz. Und ihr wisst mein Gemüsegarten - gärtchen ist eher ein Witz. Ich habe nur eine Reihe von 2,5m im Beet. Ich würd ja ein Foto machen, aber da ist noch nix zu sehen außer nackter Erde.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 13 23:24

Beitrag #13 von roswitha » Do 13. Mär 2014, 23:24

Claudia, ich würde ja auch den grünen Spargel pflanzen, aber den mag mein GG nicht. :(
Wir haben zwar mehr Platz im Gemüsegarten, dafür habe ich aber genug Erdbeeren gepflanzt, die lieben wir.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 14 09:35

Beitrag #14 von claudia1605 » Fr 14. Mär 2014, 09:35

Erdbeeren habe ich auch in diversen Sorten. Die landen aber wegen zweibeiniger Schädlinge praktisch nie in der Küche.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 14 10:26

Beitrag #15 von unkrauthex » Fr 14. Mär 2014, 10:26

*Claudia die Hand reicht* diese zweibeinigen federlosen Schädlinge hat ´s hier auch
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 14 10:50

Beitrag #16 von buebchen » Fr 14. Mär 2014, 10:50

roswitha hat geschrieben:buebchen, das sieht ja wirklich gut aus. :65: Ein Spargelbeet, das ist schon etwas tolles. Aber irgendwie habe ich dafür keinen Platz.


Ach Roswitha, einen Platz für eine kleine reihe Spargel findet man doch immer im Garten. Bild
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 14 13:52

Beitrag #17 von Helleborus » Fr 14. Mär 2014, 13:52

Ich habe im alten Garten ja auch immer Spargel gehabt und habe mir jetzt wieder 15 Pflanzen bestellt.
Für uns kommt aber nur Weißer in Betracht, den grünen mögen wir alle nicht.
Hexchen, Spargel macht nun wirklich keine Arbeit, im Frühjahr Dämme bauen, im Herbst wieder glätten und dann das verwelkte Kraut abschneiden.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6463
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 14 21:36

Beitrag #18 von unkrauthex » Fr 14. Mär 2014, 21:36

nun gut, werd dies ausprobieren. Wenn ich das Chaos in meinem Gemüsegärtchen die nächten 2 Wochen noch beseitigt bekomm, werd ich das heuer noch machen. Für heuer ist Ausprobieren und Massenanbau Salat angesagt.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
buebchen
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 3044
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:53
Qualifikation/Wissen: Freizeitgärtner
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 17 22:02

Beitrag #19 von buebchen » Mo 17. Mär 2014, 22:02

Also wenn ich das richtig heute verstanden habe wird in Westdeutschland (wo weiß ich jetzt nicht genau) jetzt schon der erste Spargel geerntet. Ja dieses Jahr ist eben alles früher dranne. Da bin ich mal auf meinem Spargel gespannt. Am Wochenende wird er richtig angehäufelt.
Bis denne buebchen

Willst Du im Leben glücklich sein, dann werde Gärtner
Bild

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Spargel im Garten

Mär 2014 17 23:11

Beitrag #20 von claudia1605 » Mo 17. Mär 2014, 23:11

Stimmt. Hier in der Umgebung wird schon vereinzelt geerntet. Der ist aber unter Folie angebaut. Und frag lieber nicht nach dem Preis.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !


Zurück zu „Obst & Gemüsegartenallerlei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast