Stecklinge

Stecklinge, Labor, Ableger, Absenker usw.
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17407
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Stecklinge

Apr 2013 15 16:08

Beitrag #1 von Minerva » Mo 15. Apr 2013, 16:08

Schaut mal meine Stecklinge

Forsythie (2012)
Bild

Das hier ist Weide von 2011...ging leider nicht deutlicher :9:
Bild

Die Weinstecklinge vom letzten Jahr reiche ich in Kürze nach :)

Habt ihr auch Stecklinge?
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14109
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 15 20:47

Beitrag #2 von roswitha » Mo 15. Apr 2013, 20:47

Minerva, die sehen aber gut aus. Ich habe auch Stecklinge von Forsithie, Weigelie und Fieder gemacht, da rührt sich noch nichts. Aber ich werde noch etwas warten.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17407
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 15 21:38

Beitrag #3 von Minerva » Mo 15. Apr 2013, 21:38

Ich hab schon gescherkt, das es ein richitges Geduldspiel ist....Rosi...und ein Händchen dafür hab ich auch nicht. Daher macht das alles der Gegötterte....dann funzt das tatsächlich :33:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14109
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 15 23:22

Beitrag #4 von roswitha » Mo 15. Apr 2013, 23:22

Minerva, na wenn es funktioniert, wenn der GG das macht, ist es doch ok.
Eigentlich wachsen wenigstens ein Teil der Stecklinge an, aber in diesem Jahr ist ja alles etwas später. Also weiter warten. :38:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17407
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 16 10:17

Beitrag #5 von Minerva » Di 16. Apr 2013, 10:17

Ich habe letztes Jahr Hartriegel als Stecklinge in den Boden gesteckt ....nichts...niente...nothing :59:
GsD fällt beim Hartriegel immer wieder was an, dass man als Stecklinge verwenden kann.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 16 20:58

Beitrag #6 von unkrauthex » Di 16. Apr 2013, 20:58

Minerva, ich hab eh noch was da,, das ich dir schicken will/soll/muss :5: . Willste nen rottriebigen Hartriegel haben?

Wenn ja, dann aber nicht irgendwann in den nächsten Jahren beschwerden: Der hat den ganzen GötterGarten zugewuchert.

Kann gar nicht verstehen, dass das Teufelsding bei dir nicht angeht. Einmal nicht aufgepasst und ein Stückerl Zweig bbleibt liegen oder die Spitze berührt den Boden, schon macht der Wurzeln und wächst wie wild.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14109
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 16 21:03

Beitrag #7 von roswitha » Di 16. Apr 2013, 21:03

Minerva, einfach noch einmal probieren, das wird schon noch was. Ansonsten kann man auch einen Ast absenken, etwas befestigen und Erde drauf. Hat der Absenker Wurzeln gebildet, kann der extra gepflanzt werden. Die Äste dazu sollten noch nicht zu verholzt sein.

unkauthex, da warst Du schneller mit dem erklären. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 16 21:27

Beitrag #8 von unkrauthex » Di 16. Apr 2013, 21:27

Hab ja auch gerade gut gespeist :D . Da laufen die Finger wie von selbst über die Tastatur.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14109
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 16 22:59

Beitrag #9 von roswitha » Di 16. Apr 2013, 22:59

unkrauthex hat geschrieben:Hab ja auch gerade gut gespeist :D . Da laufen die Finger wie von selbst über die Tastatur.


unkrauthex, nach so einem arbeitsreichen Tag tut eine Stärkung sicher gut. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4740
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 17 00:45

Beitrag #10 von lavendula » Mi 17. Apr 2013, 00:45

Ich hab nen Sommerflieder Steckling über den Winter gebracht...einer von Fünf ist angegangen...einer!!! :(

UND Hartriegel hab ich nen grünen Steckling. Und von der Forsythie hab ich gestern einen in die Erde gesteckt...mal schauen...

Von dem roten Hartriegel hab ich letztes Jahr nen Steckling gemacht und den will ich mir so gestalten, das er ein Stämmchen wird, hab gestern gerade die neuen Austriebe an dem *Stämmlein* angeknipselt... :5:

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 17 11:06

Beitrag #11 von unkrauthex » Mi 17. Apr 2013, 11:06

nen Hartriegel zum Stamm erziehen? Das geht? *jetzt ganz erstaunt*
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17407
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 17 11:10

Beitrag #12 von Minerva » Mi 17. Apr 2013, 11:10

Falls du den "Cornus alba 'Sibirica' " meinst....Krauti....den hab ich hier stehen und der bekommt jeden Herbst ne Radikalkur, dann ist er auch im Zaum zu halten.
Ich werde es jedenfalls weiter probieren und es auch mal mit Absenker probieren.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6493
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 17 13:26

Beitrag #13 von unkrauthex » Mi 17. Apr 2013, 13:26

Richtig. Der ist gemeint.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4740
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 17 16:50

Beitrag #14 von lavendula » Mi 17. Apr 2013, 16:50

Ich weiß nicht ob es letztendlich was wird. Aber ich bin schwer am erziehen. :D

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17407
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 18 15:55

Beitrag #15 von Minerva » Do 18. Apr 2013, 15:55

Gestern hab ich den Stecklings-Flieder wieder entdeckt.

Bild Bild
Ist ein bischen schlecht zu erkennen...Sorry
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14109
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 18 21:25

Beitrag #16 von roswitha » Do 18. Apr 2013, 21:25

Minerva, toll das die schon so schön austreiben. :6: Bei meinen tut sich noch nichts, da werde ich weiter warten. Der große Flieder treibt wieder bestimmt genug Ableger, dann werden davon wieder einige ausgebuddelt und eingepflanzt.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1466
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Stecklinge

Apr 2013 20 15:56

Beitrag #17 von viridiflora » Sa 20. Apr 2013, 15:56

Nein, kann man gut erkennen. Super.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17407
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 20 18:30

Beitrag #18 von Minerva » Sa 20. Apr 2013, 18:30

viridiflora hat geschrieben:Nein, kann man gut erkennen. Super.

Danke, das ist schön :)
Wenn ich nicht wüßte wie die Stecklinge in real aussehen, dann würde mein noch nicht so geschärfter Gärtnerblick, nichts erkennen :23:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17407
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 23 13:33

Beitrag #19 von Minerva » Di 23. Apr 2013, 13:33

Hier noch mal ein Bildchen von meinem Weidensteckling

Bild
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14109
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Stecklinge

Apr 2013 23 20:36

Beitrag #20 von roswitha » Di 23. Apr 2013, 20:36

Minerva, das sieht je niedlich aus. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Vegetativen Vermehrung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast