Halskrause, aber welche?

Dahlien die keiner Klasse zugeordnet werden können.
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Halskrause, aber welche?

Mai 2013 29 21:17

Beitrag #1 von Minerva » Mi 29. Mai 2013, 21:17

Jetzt kommt das was ich so liebe.....eine Knolle 'Vuurvogel' gekauft und dann ist es aber gar keine.

Es ist eine Halskrausen-Dahlie, aber welche :59:
Bild

Ich bin bei meinen Recherchen auf die 'Stehlik' gestoßen.
Hat einer von euch sonst noch eine Idee?
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Halskrause, aber welche?

Mai 2013 30 10:23

Beitrag #2 von lavendula » Do 30. Mai 2013, 10:23

Leider nicht Minerva, aber ich kenne einen der mit Dahlien handelt und komischerweise hatte er mal ein Bild von mir beurteilt. Ich dachte auch ich hätte ne Vuurvogel, aber er sagt in den Tüten mit den Knollen sind bei ihm über Jahre gerade bei der Vuurvogel immer andere Sorten rausgekommen.

Aber nie die Vuurvogel...

so sah meine aus...ode so sieht meine aus ...rechts...

Bild

Und er verweist auch auf Dahlie.net...

Aber was deine ist...sorry, keine Ahnung...sieht aus wie ne Halskrause...geb ich dir recht...

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Halskrause, aber welche?

Mai 2013 30 10:24

Beitrag #3 von lavendula » Do 30. Mai 2013, 10:24

Bin ich eigntlich betrunken??? Links im Bild natürlich.... :D

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Halskrause, aber welche?

Mai 2013 30 10:46

Beitrag #4 von Minerva » Do 30. Mai 2013, 10:46

Ist doch wurscht....Lavi...sind beide keine Vuurvogel ;) :)

Das ja nen Ding! Da macht sich der 'Feuervogel' so rar.
Egal, mir gefällt auch das was dabei rausgekommen ist und ich bleibe dann bei der 'Stehlik' :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Halskrause, aber welche?

Mai 2013 30 10:47

Beitrag #5 von lavendula » Do 30. Mai 2013, 10:47

Genau :8:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Halskrause, aber welche?

Mai 2013 30 22:09

Beitrag #6 von roswitha » Do 30. Mai 2013, 22:09

Minerva, die Dahlie sieht wirklich gut aus.
Schade das es nicht die Vuurvogel ist den die ist ja wirklich wunderschön.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „?? Dahlien ??“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast