Seite 2 von 4

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Sa 5. Nov 2016, 21:10
von roswitha
Gut das hier das Laub fast runter ist. :65:

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 6. Nov 2016, 11:48
von berliner pflanze
oh weh, bei mir hängt noch so viel......

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 6. Nov 2016, 16:51
von Minerva
buebchen hat geschrieben:Sitzt im November fest das Laub,
wird der Winter hart, das glaub.

Ohje...Ohje....noch so viel Laub an den Pflanzen hier hängt :16:

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 6. Nov 2016, 17:17
von buebchen
Ja wir waren heute auch im Garten und da habe ich festgestellt das die Sauerkirsche und die Süßkirsche noch voll mit gelben Blättern hängt. Äpfel und Pflaumen sind schon fast kahl. Naja, bei uns soll ja in dieser Woche schon Nachtfrost kommen.

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 6. Nov 2016, 18:11
von Edelweiss
Obstbaeume sind kahl, und die Birken auch. Aber sonst haengt noch einiges, auch an den Rosen. Dafuer ist kong vinter auch schon da, und der Schnee deckt mir die Rosen zu.

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 6. Nov 2016, 18:24
von buebchen
Edelweiss hat geschrieben: Dafuer ist kong vinter auch schon da, und der Schnee deckt mir die Rosen zu.


Edelweiss, in Deutschland (Bayern) hat es auch schon geschneit. Eigentlich zu früh, aber die Kinder freuen sich. :Win02:

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 6. Nov 2016, 19:55
von Edelweiss
Freya ist auch ganz begeistert, sie huepft mit grosser Freude durch den Schnee, auch Schneeball werfen kommt gut. Bloss sind sie ein bisschen schwierig zu finde.

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Mo 7. Nov 2016, 08:32
von buebchen
Bringt der November Morgenrot,
sei sicher, dass langer Regen droht.

:Her07:

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Mo 7. Nov 2016, 10:46
von Minerva
buebchen hat geschrieben:Bringt der November Morgenrot,
sei sicher, dass langer Regen droht.

Das haben wir ja gerade. Es pladdert sich nen Wolf *grmpf*

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Di 8. Nov 2016, 09:34
von buebchen
Ziehen die Spinnen ins Gemach,
kommt gleich der Winter nach.
Bild

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Mi 9. Nov 2016, 20:03
von buebchen
Die Arbeit im Garten hält drei Übel von uns fern:
Langeweile, Laster und Hunger.

(Voltaire)

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 20:22
von buebchen
Der Martinstag betracht,
was er mit dem Wetter macht.
Ist der Tag trocken und kalt,
kommt ein gelinder Winter halt.

(Lostag)

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Fr 11. Nov 2016, 21:10
von roswitha
buebchen, dann hoffen wir mal, das es stimmt.
Hier war es heute trocken und ob 2 Grad tagsüber kalt sind, naja darüber kann man sich streiten. Ich finde ja. ;-)

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Sa 12. Nov 2016, 08:28
von Edelweiss
Dann darf ich mich wohl auf einen milden Winter freuen.

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 13. Nov 2016, 09:56
von buebchen
Je mehr Schnee im November fällt,
um so fruchtbarer wird das Feld.
:Win27:

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: So 13. Nov 2016, 10:45
von Edelweiss
Na, dann auf sehr gute Ernte naechstes Jahr.

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Mo 14. Nov 2016, 08:50
von buebchen
Fruchtmumien, die im Baume blieben,
trifft man mit geziehlten Hieben,
denn wer sie oben hängen lässt,
gibt den Schädlingen ein gutes Nest.
Bild

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Di 15. Nov 2016, 19:05
von buebchen
Friert im November früh das Wasser,
dann wird der Jänner umso nasser.
Bild

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Do 17. Nov 2016, 09:49
von Edelweiss
Das wuerde ja Plustemperaturen bedeuten. Freu.

Re: Wetterregeln/Bauernregeln

Verfasst: Do 17. Nov 2016, 10:53
von buebchen
Ist sehr rau des Rasen Fell,
meldet sich der Winter schnell.
Bild