Es geht wieder los

Alles rund um das Wetter
Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mär 2014 30 23:57

Beitrag #21 von lavendula » So 30. Mär 2014, 23:57

Ich finde das absolut faszinierend und du erklärst das echt gut...Dankeschön fürs Teilhaben lassen ;)

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mär 2014 31 07:58

Beitrag #22 von Minerva » Mo 31. Mär 2014, 07:58

lavendula hat geschrieben:Ich finde das absolut faszinierend und du erklärst das echt gut...Dankeschön fürs Teilhaben lassen ;)

Dem kann ich nur zustimmen :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mär 2014 31 12:25

Beitrag #23 von HUK » Mo 31. Mär 2014, 12:25

Hallo allerseits,

gestern war ja wolkenloser Himmel. Aber das hat etwas getäuscht. Die Luft war sehr dunstig und auch sehr unruhig. Leider waren deshalb ein großer teil der Aufnahmen nur für die Tonne. Zwei sind was geworden, allerdings ist der Kontrast nicht ganz so wie gewünscht.

Bild

Beim ersten Bild sieht man neben den Protuberanzen am Rand auch sehr schön die Spikulen. Das ist noch mal eine dünne Schicht über der eigentlichen Oberfläche (wobei der Begriff Oberfläche hier mit Vorsicht zu benutzen ist). Dabei handelt es sich um zungenförmige, flammenartige Gebilde bis zu einer Höhe von 10000 Km und 900 Km Breite. Ihre Lebensdauer beträgt durchschnittlich 15 Minuten.

Bild

Im zweiten Bild sieht man, wie Materie von der Sonne weg geschleudert wird. Normalerweise folgt der ionisierte Wasserstoff den bogen förmigen Feldlinien (was man bei der linken Protuberanz sieht). Wenn die Energie zu groß wird, kann es passieren, dass das Magnetfeld zusammenbricht. Die dabei frei werdende Energie schleudert die bis dahin im Magnetfeld gefangene Materie von der Sonne weg. Es ist auf dem Bild leider nur sehr schwach zu sehen. Schuld war der Dunst daran.
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13851
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mär 2014 31 21:30

Beitrag #24 von roswitha » Mo 31. Mär 2014, 21:30

HUk, ich finde die Bilder einfach toll. :65: Erklärt hast Du das auch super. Dankeschön, fürs zeigen. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 03 20:47

Beitrag #25 von unkrauthex » Do 3. Apr 2014, 20:47

super deine Erklärungen und deine Bilder. Ich wünschte, mein Mann oder ich wüssten so ne Menge übers Fotografieren um solche Bilder zu machen.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 04 08:29

Beitrag #26 von HUK » Fr 4. Apr 2014, 08:29

Hallo Unkrauthex,

Ich wünschte, mein Mann oder ich wüssten so ne Menge übers Fotografieren um solche Bilder zu machen.


Im Prinzip ist das eine Frage der Zeit. Die habe ich auch erst gehabt, als das Arbeitsleben hinter mir gelegen hat. Das Fotografieren hatte ich schon immer als Hobby, aber früher war es doch mehr "Knipsen". Es geht sehr, sehr viel Zeit dabei weg, man man es intensiv betreiben will.
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 04 10:01

Beitrag #27 von unkrauthex » Fr 4. Apr 2014, 10:01

dann gibts Hoffnung ;) GG geht in drei Jahren in Rente. Dann hat er Zeit :D .
Zum 60sten hat er ne EOS 600D bekommen. Die Umstellung von der Pentax 30 auf die DSR ist gewaltig. Jetzt ist er erst mal in der Umgewöhnungsphase.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 04 11:57

Beitrag #28 von HUK » Fr 4. Apr 2014, 11:57

Hallo unkrauthex,

die EOS 600d ist schon eine klasse Kamera. Die Pentax 30 kenne ich nicht, daher weiß ich nicht, ob mit dieser Kamera das Histogramm der Aufnahme sofort sichtbar ist. Bei der EOS nutze ich das fast immer. Das reduziert so manche Enttäuschung.
Was mich etwas stört, ist dass in der Live-Vorschau das Fokussieren sehr lange dauert.

Was habt ihr für Objektive?
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 04 12:08

Beitrag #29 von unkrauthex » Fr 4. Apr 2014, 12:08

HUK, nix mit Histogramm bei der Aufnahme sichtabr machen. Die P30 ist ne "alte" :) , also analoge Spiegelreflex.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 04 17:24

Beitrag #30 von HUK » Fr 4. Apr 2014, 17:24

Die P30 ist ne "alte" . . .


Und jetzt eine mit so vielen Knöpfen. Was habt ihr für Objektive dazu?
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 05 17:31

Beitrag #31 von unkrauthex » Sa 5. Apr 2014, 17:31

mit dabei war das Canon 18-55
Wir haben ´s dann mit unserem alten Tamron 28-300 probiert. Das was wir bisher damit gemacht haben hat auch funktioniert.

Mein Mann hat auch ein dickes Buch für die Canon bekommen. Das hatte Dirk empfohlen. Bevor die Gartlerei losging war er oft beschäftigt mit lesen und Versuche machen um die DSR dann mal richtig zu beherrschen. Die nächste Zeit wird halt geübt und wenn der Herbst kommt, werden die idR protokollierten Versuche weitergeführt. So sein Plan.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 07 08:09

Beitrag #32 von HUK » Mo 7. Apr 2014, 08:09

Wir haben ´s dann mit unserem alten Tamron 28-300 probiert.


Hat das schon einen Autofokus?
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Apr 2014 07 20:45

Beitrag #33 von unkrauthex » Mo 7. Apr 2014, 20:45

das Teil ist unser altes, weil es nicht mit der neuen DSR gekauft wurde, sondern schon ne Weile in Gebrauch ist.

Hat natürlich Autofokus.

Wir fotografieren seit 30 Jahren mit Spieglreflex. GG hat vor Ewigkeiten sogar mal selber entwickelt.
Die letzten fünf, sechs Jahre ist die Fotografiererei allerdings etwas vernachlässigt worden.
Vor etwa 2 Jahren hab ich mir die kleine Digi gegönnt. War nix, so ohne Fotos fürs Forum :D Aber da haben wir nach einigen Monaten schon gemerkt, es fehlt . . . . an den Brennweiten und am "selber einstellen und rumprobieren können".
Und so war GG "Runder" die optimale Gelegenheit um wieder was vernünftiges in die Hände zu bekommen.

Die Pentax kommt ganz nach hinten in die Diaschränke zur Praktika. Gibt ja nix mehr dafür die "alten" und wegschmeißen wolln wir sie auch nicht :)
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mai 2014 22 20:06

Beitrag #34 von HUK » Do 22. Mai 2014, 20:06

Hallo allerseits,

fast klarer Himmel. Die Betonung liegt auf fast. Man konnte im Histogramm zusehen, wie der Kontrast immer weiter runter ging. Aber zwei Bilder waren brauchbar:

Bild

Bild
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mai 2014 22 20:27

Beitrag #35 von Minerva » Do 22. Mai 2014, 20:27

Sagenhaft :65:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13851
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mai 2014 22 20:29

Beitrag #36 von roswitha » Do 22. Mai 2014, 20:29

Minerva hat geschrieben:Sagenhaft :65:


Dass stimmt. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Mai 2014 23 08:16

Beitrag #37 von HUK » Fr 23. Mai 2014, 08:16

Heute wäre alles umsonst gewesen. Der Himmel ist zu. Aber das hatte sich ja schon gestern angekündigt. Obwohl keine Wolke am Himmel war, wurde das Blau immer milchiger. Dementsprechend sank im Histogramm immer mehr der Kontrast. Dann kam noch dazu, dass die Luft immer unruhiger wurde.
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
HUK
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4666
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 20:10
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Bad Düben
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Jun 2014 05 19:59

Beitrag #38 von HUK » Do 5. Jun 2014, 19:59

Hallo allerseits,

am 31.05. hatte ich Zeit und der Himmel war klar. Das war der letzte ganze Tag bei der ITV. Allerdings habe ich schon bessere Bilder aufgenommen. Es lag diesmal nicht am Himmel . . .:

Bild

Bild

Bild
M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13851
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Jun 2014 05 20:03

Beitrag #39 von roswitha » Do 5. Jun 2014, 20:03

HUK, ich finde die Bilder immer wieder toll. :65:
Danke fürs zeigen. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Es geht wieder los

Jun 2014 05 21:41

Beitrag #40 von Minerva » Do 5. Jun 2014, 21:41

Das ist ja wieder mal pfänomenal :65:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Zurück zu „Sonne, Wolken, Mond und Sterne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste