Dahlien Quarantäne

Austausch über Dahlien
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Dahlien Quarantäne

Jul 2013 29 22:41

Beitrag #1 von Minerva » Mo 29. Jul 2013, 22:41

Leider mußte ich 5 meiner Dahlien in Quarantäne schicken und eine (die 'Duet') musste ich sofort entsorgen :(

Sie müssen irgendwein Virus haben und es sieht nicht gut aus.
Sie stehen z.Z. auf der anderen Terrasse....weit weg von den anderen Dahlien und sonstigen Pflanzen.
Ich habe sie noch ein wenig auf Vordemann gebracht und muss jetzt mal abwarten wie die neuen Austriebe ausehen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Jul 2013 29 22:55

Beitrag #2 von roswitha » Mo 29. Jul 2013, 22:55

Minerva, das tut mir aber leid. Ich hoffe die Dahlien erholen sich wieder. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Jul 2013 29 22:59

Beitrag #3 von Minerva » Mo 29. Jul 2013, 22:59

Das wird das weitere Wachstum entscheiden.
Sollte dies wieder verdorrt aussehen, dann kann ich auch die Knolle nicht mehr retten.
Denn es ist nicht sichergestellt, dass nächstes Jahr dann die Pflanze gesund ist.
Das ist wohl das Risiko. Jede Pflanze hat so seine WehWehchen *soifs*
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1428
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Dahlien Quarantäne

Jul 2013 30 08:57

Beitrag #4 von viridiflora » Di 30. Jul 2013, 08:57

Ein Virus meinst du? Und der befällt dann auch die Knolle.
Gibts da denn kein Mittelchen?
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Jul 2013 30 09:52

Beitrag #5 von Minerva » Di 30. Jul 2013, 09:52

viridiflora hat geschrieben:Ein Virus meinst du?

Ja

viridiflora hat geschrieben:Und der befällt dann auch die Knolle.

Normalerweise schon.

viridiflora hat geschrieben:Gibts da denn kein Mittelchen?

Gibt es bestimmt, aber ob es hilft bezweifel ich.

So ein Virus befällt nicht nur die Pflanze äusserlich, sondern auch innerlich....so genannter Krüppelwuchs.
Möglich (aber das nur unter großem Vorbehalt) das sich die Knolle wieder erholt, aber das weiß man im vornherein leider nicht. Wenn du die Pflanze behältst solltest du sie auf jeden Fall erst einmal separieren (Quarantäne). Leider ist es keine in sich zu nennende Dahlienkrankheit. Diese Viren werden leider auch von Insekten übertragen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1428
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Dahlien Quarantäne

Jul 2013 30 10:16

Beitrag #6 von viridiflora » Di 30. Jul 2013, 10:16

Vielleicht schaffen sie es ja.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Jul 2013 30 10:32

Beitrag #7 von Minerva » Di 30. Jul 2013, 10:32

Das hoffe ich :42:
Jedenfalls werde ich sie jetzt genau beobachten.
Wenn ich vielleicht Glück habe, ist es nur auf das Wetter zurück zu führen, weil Dahlien diese Hitze nicht so gut abkönnen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 18 20:38

Beitrag #8 von Minerva » So 18. Aug 2013, 20:38

Von meiner 'Mystery Day' werde ich mich wohl trennen müssen, da es nicht gewährleistet ist, dass die Pflanze nächstes Jahr wieder gesund ist.

Bild
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 18 20:48

Beitrag #9 von roswitha » So 18. Aug 2013, 20:48

Minerva, die sieht wirklich nicht sehr gut aus, das tut mir leid. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1428
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 19 09:16

Beitrag #10 von viridiflora » Mo 19. Aug 2013, 09:16

Das ist wirklich schade.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 19 09:30

Beitrag #11 von Minerva » Mo 19. Aug 2013, 09:30

Ja, es ist wirklich schade, aber leider nicht zu ändern.
Die anderen werden von mir auch genau beobachtet und bis jetzt machen sie sich eigentlich wieder ganz gut :42:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13848
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 19 21:58

Beitrag #12 von roswitha » Mo 19. Aug 2013, 21:58

Minerva, ich drücke die Daumen, das es auch so bleibt. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 19 22:06

Beitrag #13 von Minerva » Mo 19. Aug 2013, 22:06

Danke :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 20 22:48

Beitrag #14 von claudia1605 » Di 20. Aug 2013, 22:48

Ich habe auch so ein krankes Etwas rumstehen. Riesig aber krank.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 20 22:53

Beitrag #15 von Minerva » Di 20. Aug 2013, 22:53

Ist schon schade, wenn sie dann auch noch so schön und buschig sind.
Aber ich hab mich dazu durchgerungen sie in die Tonne wandern zu lassen. Es bringt einfach nichts, weil ich nicht weiß, ob sie nächstes Jahr wieder das gleiche hat.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 20 22:54

Beitrag #16 von claudia1605 » Di 20. Aug 2013, 22:54

Stimmt schon. Aber weil es ein Geschenk war werde ich sie noch nicht aufgeben.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 20 22:58

Beitrag #17 von Minerva » Di 20. Aug 2013, 22:58

Dann hängt man natürlich noch mehr dran.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien Quarantäne

Aug 2013 21 21:03

Beitrag #18 von claudia1605 » Mi 21. Aug 2013, 21:03

Eben.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !


Zurück zu „Dahlientalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast