Dahlien 2013

Austausch über Dahlien
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien (Dahlia) 2013

Nov 2013 14 11:56

Beitrag #441 von Minerva » Do 14. Nov 2013, 11:56

Ihr seid ja nen Paar :52:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 13:44

Beitrag #442 von unkrauthex » Do 14. Nov 2013, 13:44

.. :)
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 17:50

Beitrag #443 von PetraRose » Do 14. Nov 2013, 17:50

hallo

meine Baumdahlie steht immer noch draußen, sie sieht herrlich grün von den Blättern aus, und die Blüten sind noch nicht offen.
Ansonsten hab ich gestern wieder welche ausgebuddelt, heute hab ich mal kurz gezählt, mindestens 10 Dahlien muß ich noch ausbuddeln.
so langsam muss ich Ordnung machen in meinem Raum, da müssen noch 10 Geranien, 10-15 Fuchsien, 10 Dahlien, 3 Kübelpflanzen mit Fuchsien, zwei Hortensien rein. Da ist aber jetzt schon kein Platz :25:
liebe Grüße


Petrarose

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13851
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 20:30

Beitrag #444 von roswitha » Do 14. Nov 2013, 20:30

PetraRose, ich würde sagen, dann ist der Raum zu klein. Zu viel zum überwintern kann man eigentlich nicht haben. :49:
Ich drücke die Daumen, das die Daumdahlie weiter durch hält und Du noch ein paar Blüten zu sehen bekommst. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 20:40

Beitrag #445 von lavendula » Do 14. Nov 2013, 20:40

Hortensien rein? Ehrlich?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 20:47

Beitrag #446 von Minerva » Do 14. Nov 2013, 20:47

Zieh doch ne Zwischendecke....Petra...dann haste wieder Platz ;) :D

Ich hol meine Hortensien nicht rein....sind doch eingebuddelt. Werden noch schön eingepackt und dann klappt dat schon bis ins Frühjahr.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 21:32

Beitrag #447 von PetraRose » Do 14. Nov 2013, 21:32

ich habe zwei Hortensien, die stehen im Kübel. Die packe ich in die GArage, und im Frühjahr trieben die immer wieder sehr gut aus.
liebe Grüße





Petrarose

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 21:44

Beitrag #448 von lavendula » Do 14. Nov 2013, 21:44

Ach soooo Garage...dacht in den Keller und hab mich gewundert

Ich pack meine im Kübel gut ein und nachdem ich im ersten Jahr Verluste hatte, mach ich nun immer noch ein leichtes Vlies oben auf, damit die zarten Austriebe auch geschützt sind und das funktioniert Klasse im Freien...

DAchte nur Keller??? ;) Denn ein bisschen was können die ja schon ab... :)

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 14 23:26

Beitrag #449 von PetraRose » Do 14. Nov 2013, 23:26

lavendula
wir haben keinen Keller, nur eine Garage. Wenn es friert, dann sind ort die Blumen auch nicht sicher.Da hole ich die Dahlien alle rein( dann seh ich erst, wie viel es sind). Die anderen blumen muss ich noch nachlesen, wer keinen Frost abhaben kann.
engelstrompete, Wandelröschen, Fuchsien und was ich sonst noch habe.
liebe Grüße





Petrarose

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 15 09:02

Beitrag #450 von lavendula » Fr 15. Nov 2013, 09:02

Petra, meine allerersten Dahlien bekam ich von meinem Vater als wir hier eingezogen waren...er sagte nur die musste im Herbst ausbuddeln und die Knollen gut einwickeln in Zeitungspapier und dann frostfrei lagern.

Natürlich ich..hör ja meinem Papa nicht so wirklich zu :50: und vergess das mit dem frostfrei...und hab sie in dickem Zeitungspapier im Schuppen gelagert.... :12:

Das war es dann mit den Dahlien... :( ..aber das hatte ich mir gemerkt...wie dumm von mir.

Aber du hast ja sooo viele...wie machst du das wenn du die ins Haus holst? Ich hab ja schon etliche Kartons im Keller stehen, mag gar nicht wissen wie du das dann bei Frost machst...und dann bekommst ja noch mehr... :49:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 15 10:54

Beitrag #451 von Minerva » Fr 15. Nov 2013, 10:54

Öhm...ich hab auch kein Keller.
Bei werden die alle in Zeitungspapier getütet und trocknen dann im Windfang in Wäschekörben. Nach ca. 4-5 Wochen pack ich alle noch mal um in trockenes Papier, lege sie wieder in die Wäschekörbe und decke sie mit einer großen blauen Sack ab.....damit es dunkel ist. Stelle sie dann in den unteren Teil der Regale im Windfang und stell das Heiztermostat auf 10C° und dann überwintern die da.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 15 14:29

Beitrag #452 von lavendula » Fr 15. Nov 2013, 14:29

Stimmt, du hast auch keinen Keller...

Ich wollt mit der Geschichte auch in keinster Weise sagen das es ein Problem ist keinen Keller zu haben...wollt das einfach nur erzählen... :D

Ich hab meine ersten halt gekillt....im Schuppen... :13:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 15 15:17

Beitrag #453 von Minerva » Fr 15. Nov 2013, 15:17

lavendula hat geschrieben:Ich wollt mit der Geschichte auch in keinster Weise sagen das es ein Problem ist keinen Keller zu haben

So hab ich das auch nicht aufgefasst :11:
Ich weiß auch nicht ob das so gut geht. Meinen 5 Dahlien, vom letzten Jahr hat es gefunzt, nun hoffe ich das es mit den drölfzillionen neuen Dahlien auch funzt :42:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 15 15:22

Beitrag #454 von lavendula » Fr 15. Nov 2013, 15:22

Wenn es frostfrei ist...dann klappt das auch mit mehr... :65:

Minerva hat geschrieben:So hab ich das auch nicht aufgefasst
:11:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13851
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Dahlien 2013

Nov 2013 15 20:40

Beitrag #455 von roswitha » Fr 15. Nov 2013, 20:40

Minerva, wenn das letzten Winter geklappt hat, wird das in diesem Jahr auch was werden. :65:

Bei mir ist das im Keller wieder zu warm, weil dort die Heizung ist. Meine Dahlien sind bei meiner Mutter im Keller.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Dahlientalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast