Spiegeleierkuchen

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13921
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Spiegeleierkuchen

Dez 2012 27 21:36

Beitrag #1 von roswitha » Do 27. Dez 2012, 21:36

Spiegeleierkuchen

Teig

250 gr. Margarine
250 gr. Zucker
4 Eier
300 gr.Mehl
3 Teelöffel Backpulver

Belag

2 Eßlöffel Creme fraiche
250 gr. Quark
200 gr. Frischkäse
2 Eßlöffel Zitronensaft
3 Eßlöffel Zucker
1 große Dose Aprikosen
2 Päckchen weißen Tortenguß

- Teig zusammen rühren und auf einem gefetteten Blech bei 200 Grad ca. 25 min.backen
- Belag bis auf die Aprikosen und den Tortenguß zusammen rühren und auf den abgekühlten Boden geben
- Aprikosen auf den Blech verteilen so das später gleichmäßige Stücke mit einer Aprikose in der Mitte geschnitten werden können
- den Tortenguß mit dem Saft der Aprikosen nach Anleitung kochen und auf dem ganzen Blech verteilen
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Zurück zu „Blechkuchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste