Vinschgerl

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10467
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Vinschgerl

Mär 2014 21 11:08

Beitrag #1 von Edelweiss » Fr 21. Mär 2014, 11:08

Sauerteig ca. 100 g
3 gehaeufte EL (ca. 75 g) Naturjoghurt
5 g Hefe
2 EL Roggenmehl
zusammen ruehren und warm ca. 10 Stunden stehen lassen. Dabei 3 - 4 mal über die Zeit verteilt, je 1 EL Roggenmehl und 1 - 2 EL Wasser zugegen, gut umruehren.

Vinschgerl:
100 g Sauerteig
300 ml lauwarmes Wasser
350 g Roggen- Vollkornmehl
150 g Dinkel-Vollkornmehl
2 g Brotklee
10 g Salz
2 g gemahlenen Korriander
3 g Fenchelsamen
2 g Kuemmelsamen

Alle trockenen Zutaten mischen, Wasser zum Sauerteig geben und zusammen mit den trockenen Zutaten zu einem Teig kneten.
Mind. 20 min. im Warmen gehen lassen, dann formen und nochmal gehen lassen.Mit etwas Dinkelmehl bestreuen. Backrohr auf 220 Grad vorheizen, runterschalten auf 170 g und 25 Min. backen. Als Brot in der Form braucht es ca. 40 Min. Ober- Unterhitze, keine Umluft.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 21 17:11

Beitrag #2 von claudia1605 » Fr 21. Mär 2014, 17:11

Super. Danke, Susanne. Hab ich gleich ausgedruckt.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10467
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 21 17:34

Beitrag #3 von Edelweiss » Fr 21. Mär 2014, 17:34

Gerne, Claudia.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13923
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 21 21:39

Beitrag #4 von roswitha » Fr 21. Mär 2014, 21:39

Edelweiss, Danke das habe ich mir gleich abgespeichert. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6485
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 21 21:47

Beitrag #5 von unkrauthex » Fr 21. Mär 2014, 21:47

bei uns geht ´s noch weiter :D


250g Speck auslassen und 1-2 kleingeschnippelte Zwiebeln darin anbraten

den Teig ca. TT-Ball-groß ausformen, flach drücken und mit Speck und Zwiebeln belegen.
Nochmals gehen lassen, wer mag kann noch etwas geriebenen Käse drüberstreuen,
und dann bei 200°C mit Ober-/Unterhitze ins Backrohr.

Die Vinscherl brauchen ca. 15 Minuten. Kurz anklopfen, ob sie hohl tönen.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 22 10:20

Beitrag #6 von claudia1605 » Sa 22. Mär 2014, 10:20

Edelweiss hat geschrieben:Dabei 3 - 4 ml je 1 EL Roggenmehl und 1 - 2 EL Wasser zugegen, gut umruehren.


Sorry, Susanne. Ich versteh den Satz nicht. 3-4 ml von was?

Siehste, Hexchen - bin doch blöde. :26:
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10467
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 22 10:26

Beitrag #7 von Edelweiss » Sa 22. Mär 2014, 10:26

claudia1605 hat geschrieben:
Edelweiss hat geschrieben:Dabei 3 - 4 ml je 1 EL Roggenmehl und 1 - 2 EL Wasser zugegen, gut umruehren.


Sorry, Susanne. Ich versteh den Satz nicht. 3-4 ml von was?

Siehste, Hexchen - bin doch blöde. :26:


Wer schreiben kann ist auch klar im Vorteil. :9: Sorry, Claudia, das soll heissen, 3 - 4 MAL (innerhalb der 10 Stunden) ....... zugeben. Magst du mal so lieb sein, und das ausbessern? Danke. :6:

Klingt interessant, Hexchen, vielleicht probier ich das auch mal.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 22 10:35

Beitrag #8 von claudia1605 » Sa 22. Mär 2014, 10:35

Alles klar. Jetzt kapier ichs.

Habe geändert.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10467
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 22 10:51

Beitrag #9 von Edelweiss » Sa 22. Mär 2014, 10:51

Dankeschoen.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6485
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: [Brot] Vinschgerl

Mär 2014 22 20:29

Beitrag #10 von unkrauthex » Sa 22. Mär 2014, 20:29

claudia1605 hat geschrieben:Siehste, Hexchen - bin doch blöde. :26:

NÖ!! du bist ne aufmerksame Leserin :)
Die andere Fraktion hätte sicher erst mal ein paarmal rumprobiert und dann mal Laut gegeben.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.


Zurück zu „Brot“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste